Kürbisauflauf: Rezepte für die schnelle und schmackhafte Zubereitung von Kürbisauflauf im Ofen,

Aus Kürbis kann eine Vielzahl von Gerichten zubereitet werden, angefangen bei Suppen und Müsli bis hin zu Kuchen, Marmelade und kandierten Früchten. Aber auch das ist noch nicht alles, denn wir haben den Auflauf dieser Königin der Ernte noch nicht probiert. Es kann sowohl süß als auch Fleisch für die Sekunde gemacht werden. Es hängt alles von der Vielfalt und Süße des Gemüses ab. Zum Beispiel werde ich Ihnen am Ende des Artikels erklären, wie man ein Gericht mit Hackfleisch und Fleisch kocht.

Wir werden unsere Gerichte heute im Ofen kochen. In Rezepten gebe ich immer die Zeit und Temperatur des Ofens an, konzentriere mich aber trotzdem auf Ihre Technik.

Und doch beinhaltet ein Auflauf eine minimale Menge Grieß und Mehl, so dass er auch nicht wie Kuchen seine Form behält. Und innen fällt es etwas nass aus. Nehmen Sie es daher aus der Form und essen Sie es erst, nachdem es vollständig abgekühlt ist. Andernfalls kann es in Ihren Händen auseinanderfallen. Dies ist eine wichtige Ergänzung.!

Nun fangen wir an zu kochen.

Klassischer Kürbisauflauf im Ofen

Beginnen wir mit einer einfachen Option. Es sieht ein bisschen wie ein Kuchen aus, aber immer noch nicht ganz so konsistent. Es ist besser, den Auflauf in gekühlter Form zu essen, dann werden Sie nicht denken, dass er nicht gebacken wurde. Die im Rezept angegebene Garzeit reicht für eine vollständige Bereitschaft aus.

Nehmen:

  • 450 g Kürbis,
  • 250 g Zucker,
  • 200 g saure Sahne,
  • 2 Eier,
  • 1,5 Tassen Mehl,
  • 1 Teelöffel Sprudel,
  • 1 Teelöffel Zimt,
  • 4 EL Orangensaft,
  • 20 g Butter.

Den Kürbis halbieren. Wir nehmen seine Innenseiten in Form von faserigem Fruchtfleisch und Samen heraus. Lassen Sie die Samen trocknen.

Dann schält 450 g Gemüse von der Haut. Das resultierende fertige Stück wird auf der großen Seite der Reibe gerieben. Legen Sie es vorerst beiseite.

Kombinieren Sie in einem tiefen Schläger die Eier mit Zucker. Und mischen Sie sie mit einem Mixer, bis sich ein kleiner Schaum bildet.

Nimm einen tiefen Behälter. Gib den Kürbis hinein. Gießen Sie eine Mischung aus Eiern und Zucker darauf und legen Sie saure Sahne darauf.
Saure Sahne kann jede sein, wir haben hausgemacht. Masse mischen.

Jetzt nehmen wir Soda und löschen es mit Orangensaft. Eine heftige Reaktion wird stattfinden, gießen Sie es in den Teig.

Für den Geschmack können Sie sofort Zimt oder Vanillin eingeben.

Es bleibt nur das gesiebte Mehl hinzuzufügen.

Wir mischen den Teig, es stellt sich heraus, mittlere Dichte, nicht flüssig.

Wir nehmen die Form an und fetten die Seiten und den Boden mit Butter ein. Dann füllen Sie es mit Teig.


Wir schalten den Ofen ein, um 180 Grad zu erhitzen. Nach 10 Minuten stellen wir den Auflauf hinein und kochen ihn 1 Stunde lang, manchmal dauert es 1 Stunde und 10 Minuten.

Dann nehmen wir den Kuchen aus dem Ofen und lassen ihn vollständig abkühlen. Dessert kann sich etwas beruhigen.

Es scheint Ihnen, dass es nicht gebacken wurde, weshalb Sie es vollständig abkühlen lassen. Dann erhalten Sie einen köstlichen nassen Kuchen, der in Stücke geschnitten und mit Tee serviert werden kann.

Ein einfaches Rezept für Kürbisauflauf mit Äpfeln

Dieses Gemüse passt wunderbar zu Äpfeln. Dies ist eines der günstigsten Produkte im Herbst für Sommerbewohner. Wir werden einen schönen und eleganten Auflauf machen. Dieses Dessert ist nass.

Nehmen:

  • 300 g Kürbisbrei,
  • 2 Äpfel,
  • 100 g Butter,
  • 150 g) Zucker,
  • 3 Eier,
  • 250 g Mehl,
  • 10 g Backpulver,
  • Zimt und Salz nach Geschmack.

Reiben Sie den geschälten Kürbis auf die große Seite der Reibe. Beiseite legen. Reiben Sie auch einen Apfel. Wir lassen die zweite zur Dekoration. Drücken Sie den Saft etwas aus dem Apfel. Das Fruchtfleisch in den Kürbis geben und mit Zimt würzen.

Bereiten Sie nun den flüssigen Teil des Teigs vor. Kombinieren Sie dazu in einer Schüssel die weiche Butter mit Zucker und Eiern. Um diese Produkte schnell zu mischen, verwenden wir einen Mixer. Die Masse sollte homogen sein.

Gießen Sie hier Obst- und Gemüsemasse. Gießen Sie das Backpulver separat in das Mehl und sieben Sie die trockenen Zutaten in Flüssigkeit.

Den Dehnteig kneten.

Kürbisscheiben und restlichen Apfel getrennt in dünne Scheiben schneiden. Damit bereiten wir die Dekoration für die Dessertoberfläche vor.

Wir nehmen die Form an, fetten sie mit Butter ein oder legen sie mit Pergament aus. Gießen Sie unseren Teig hinein. Legen Sie die vorbereiteten Scheiben schön darauf.

Wir werden das Dessert etwa 200 Minuten lang bei 200 Grad im Ofen backen.

Auf Wunsch kann die Oberfläche mit Puderzucker bestreut werden.

Video Rezept für Hüttenkäse Dessert "Zebra"

Ein sehr schönes Dessert ist ein Kürbis-Hüttenkäse-Auflauf „Zebra“, manchmal wird er auch „Marmor“ genannt..

Der Einfachheit halber gebe ich ein Videorezept für die Vorbereitung.

Die Gastgeberin erklärt alles im Detail und zeigt.

Kürbisauflauf mit Grieß

Grieß wird oft anstelle von Mehl verwendet. Es quillt gut und nimmt Flüssigkeit auf. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie man es zum Kochen von Aufläufen verwendet.

Nehmen:

  • 1 kg Kürbis,
  • 100 g Grieß,
  • 0,5 l Milch,
  • 7 Hühnereier,
  • 120 g Butter,
  • 60 g Rosinen nach Geschmack, man kann darauf verzichten,
  • 7 EL Sahara,
  • Salz - eine Prise.

Die Königin der Gärten muss gereinigt und in Stücke geschnitten werden. Übertragen Sie es in die Pfanne und gießen Sie Milch. Hitze einschalten und zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und 15 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist. Dann, ohne die Hitze auszuschalten, zerdrückten wir sie mit einem Mixer zu einer einheitlichen Konsistenz.

Es gelingt uns, die Proteine ​​vom Eigelb zu trennen. Eigelb mischen und in den Kürbis geben.


Denken Sie daran, dass wir die Heizung noch nicht ausschalten!

Wir stellen hier Grieß vor und kochen weitere 10 Minuten.

Dann schalten wir die Heizung des Ofens aus und warten, bis das Kürbispüree vollständig abgekühlt ist.

Während wir anfangen, die Proteine ​​zu stabilen Peaks zu peitschen. Streuen Sie dazu die abgekühlten Proteine ​​ein wenig mit Salz ein, damit der Schaum prächtiger wird. Und wir arbeiten mit einem Mixer, der von niedrigen Drehzahlen ausgeht und das Maximum erreicht.

Im abgekühlten Püree übertragen wir die Luftproteinmasse und mischen.

Gießen Sie den resultierenden Teig in eine Form und backen Sie ihn etwa eine halbe Stunde lang bei 190 Grad.

Ein heißer Auflauf in heißer Form ähnelt eher einem Püree und behält seine Form nicht bei. Er muss abkühlen gelassen werden.

Dann wird es dichter.

Schnelles und leckeres Rezept mit Hüttenkäse und Grieß

Jetzt ein leckeres Dessert mit Quark. Wenn Sie Hüttenkäsekörner in einem Auflauf fühlen möchten, nehmen Sie ein hausgemachtes Produkt. Wenn Sie es nicht mögen, holen Sie sich fertigen Hüttenkäse, der zu Masse gemahlen wird.

Nehmen:

  • 400 g Hüttenkäse,
  • 500 g Kürbis,
  • 2 Eier,
  • 90 g Zucker,
  • 60 g Grieß,
  • 80 ml Milch,
  • eine Prise Salz
  • und 20 g Butter.

Wir räumen einen Kürbis von Samen und einer Kruste. Das Fruchtfleisch wiegen und in kleine Stücke schneiden..

Grieß mit Milch gießen, mischen und ca. 15 Minuten quellen lassen.

Eier und Zucker mit Salz mischen. Und mit einem Mixer ca. 1,5 Minuten schlagen.

Hüttenkäse mit einer Gabel zerdrücken.

Wir fangen an zu kochen: Gießen Sie den Grieß in den Quark. Wir schicken dort Eier mit Zucker. Die Masse glatt rühren. Kürbis einschenken.

Wir nehmen die Form heraus und fetten sie mit Öl ein. Wir verteilen den Teig auf dem Boden.


Schalten Sie den Ofen vor 10 Minuten um 180 Grad ein.


Dessert 1 Stunde backen.

Wie man Kürbisauflauf mit Reis backt, ohne Mehl und Grieß hinzuzufügen

Ein interessantes nahrhaftes Dessert wird mit Reis erhalten. Bei der Herstellung wurde kein Mehl oder Grieß verwendet..

Nehmen:

  • 1 kg Kürbis,
  • 3 Tassen Milch,
  • 0,75 Tassen Reis,
  • 5 Eier,
  • 5 EL Butter,
  • 0,4 Tassen Zucker,
  • gemahlene Semmelbrösel oder Semmelbrösel auf dem Boden der Form.

Fein gehacktes geschältes Kürbisfleisch oder drei auf einer großen Seite der Reibe.
Wir schicken es in die Pfanne und gießen 150-200 g Wasser ein. Vom Moment des Kochens bei minimaler Hitze 15-20 Minuten kochen, bis es weich ist.

Wir waschen den Reis und mischen mit Milch, gießen die Mischung in einen Kürbis. Ab dem Moment des Kochens kochen wir weitere 25 Minuten.

Schalten Sie dann die Heizung aus und kühlen Sie die fertige Masse vollständig ab. Wir treiben Eier hinein, fügen geschmolzene Butter und Zucker hinzu. Den Teig kneten.

Wir nehmen die Form an und fetten sie mit Öl ein. Cracker darüber streuen. Wir verschieben den Teig und backen 30-35 Minuten bei 180 Grad.

Köstliches Diätdessert aus Kürbissen, Karotten und Äpfeln

Und jetzt ein Obst- und Gemüsedessert mit niedrigem Kaloriengehalt. Hier haben wir hauptsächlich nur Gemüse und Äpfel. Und ein Minimum an Grieß für die Dichte einführen.

Nehmen:

  • 100 g Kürbis, Äpfel und Karotten,
  • 80 g Milch,
  • 25 g Grieß,
  • Ei,
  • Butter - 20 g,
  • 1 Esslöffel Zucker kann man nicht hinzufügen,
  • Zimt auf der Spitze eines Messers.

Das Gemüse schälen und auf der großen Seite der Reibe reiben.

Wir legen die Karotten und den Kürbis in einen Topf und füllen ihn mit Milch. Wir erhitzen langsam und köcheln etwa 5 Minuten lang.

Nehmen wir einen Apfel. Es wurde geschält und geschält und auf der großen Seite der Reibe gerieben.
Wir schicken für weitere 5 Minuten zum Eintopf für Gemüse.

Dann beginnen wir allmählich die Grütze zu gießen. Obst und Gemüse mit Saft und Getreide helfen uns beim Sammeln.
Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Eier in Eiweiß und Eigelb teilen. Das Protein in den Schaum schlagen.

In die abgekühlte Mischung geben wir Zucker und Eigelb ein.

Mischen Sie und beginnen Sie, das Protein vorsichtig zu injizieren. Gießen Sie Zimt und mischen Sie den Teig glatt..

Wir nehmen die Form an oder es kann mehrere geben. Die Seiten und den Boden mit Öl schmieren und mit Teig füllen.


Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und das Dessert 15-20 Minuten backen. Top mit geschmolzener Butter.

Kefir Rezept ohne Mehl und Eier

Eine interessante und einfache Version des Auflaufs wird auf Kefir gekocht. Es stellt sich als zart und lecker heraus. Für den Geschmack verwenden wir Zitronenschale. Und wir werden die Oberfläche des fertigen Desserts mit Honig sättigen.

Nehmen:

  • 300 g geriebener Kürbis,
  • Zitronenschale,
  • 250 ml Kefir,
  • 100 g Zucker,
  • 250 g Grieß,
  • 1 Teelöffel Backpulver,
  • 2 EL Honig + 100 g Wasser + 10 Tropfen Zitronensaft.

Reiben Sie den Kürbis auf eine feine Reibe. Für sie auf einer speziellen Reibe den gelben Teil der Zitrone reiben.


Backpulver und Kefir einschenken.

Jetzt liegt es an den trockenen Zutaten und den Grieß und den Zucker in den Teig geben.

Rühren Sie es und lassen Sie es 10 Minuten lang stehen. Während dieser Zeit quillt das Getreide auf und bindet alle Zutaten.

Dann gießen Sie die Masse in eine Form und backen bei 190 Grad 25-30 Minuten.

Während dieser Zeit haben wir Zeit, Honig in etwas Wasser aufzulösen und Zitronensaft hinzuzufügen.

Gießen Sie das fertige Dessert mit diesem Sirup.

Gesalzener Kürbisauflauf mit Fleisch oder Hackfleisch

Und jetzt, wie versprochen, das Rezept für gesalzene Aufläufe mit Fleisch. Stattdessen kann Füllung verwendet werden..

Nehmen:

  • 500 g Kürbis,
  • 2 kleine Tomaten,
  • 2 mittelgroße Zwiebeln,
  • 2 Eier,
  • 4 EL Haferflocken,
  • 2 EL Pflanzenöl,
  • 350 g Hackfleisch,
  • 100 g Käse,
  • Petersilie, Salz, Pfeffer.

Kümmern wir uns um Gemüse. Reiben Sie den Kürbis auf einer groben Reibe. Die Tomaten fein hacken und in einer gemeinsamen Schüssel verteilen.

1 Zwiebel fein hacken und mit Gemüse mischen.

Wir fahren hier ein Ei. Füge Salz hinzu? geruchloses Getreide und Pflanzenöl.

Jetzt lass uns Fleisch füllen. Ich denke, dass das Gericht mit dem Hackfleisch erfolgreicher ist, also nehmen wir das Hackfleisch. Wir hacken eine Zwiebel hinein, Petersilie. Salz und Pfeffer. Mischen.


Wir nehmen die Form an. Unten legen wir den Teig aus Gemüse aus und schicken darauf die Füllung aus Hackfleisch.

Wir schicken das Formular für eine halbe Stunde bei 200 Grad in den Ofen.

Während dieser Zeit den Käse reiben und 10 Minuten vor dem Kochen mit einem Auflauf bestreuen.

Dies sind die Rezepte, die wir heute haben. Lecker und sehr gut..

Ich erinnere Sie noch einmal daran, dass ein Auflauf erst nach dem Abkühlen saftig und dicht wird.

Alles Gute für Sie, meine lieben Leser.!

Bitte bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.

Der Zugriff auf diese Seite wurde verweigert, da wir der Ansicht sind, dass Sie zum Anzeigen der Website Automatisierungstools verwenden..

Dies kann folgende Ursachen haben:

  • Javascript wird von der Erweiterung deaktiviert oder blockiert (z. B. Werbeblocker).
  • Ihr Browser unterstützt keine Cookies

Stellen Sie sicher, dass Javascript und Cookies in Ihrem Browser aktiviert sind und Sie den Download nicht blockieren.

Referenz-ID: # 58fb7410-935c-11ea-8614-2d30ae5ccf7b

PP-Rezepte aus Kürbis

Kürbis ist ein ausgezeichnetes Diätprodukt, das Sie sicher in Ihre Ernährung aufnehmen können, ohne sich um die Figur sorgen zu müssen. 100 Gramm dieses gesunden und schmackhaften Gemüses enthalten nur 26 Kalorien, aber die Vorteile sind um ein Vielfaches größer. Also, was ist so nützlich Kürbis während pp?

  • hoher Fasergehalt. Wir alle wissen, dass Sie während der Diät so viel Ballaststoffe wie möglich in Ihre Diät aufnehmen müssen. Es reinigt sanft und sanft den Darm von unnötigen Toxinen und fördert den Gewichtsverlust. Das Kürbisfleisch ist reich an diesen Ballaststoffen und daher ideal für die Zubereitung verschiedener Diätgerichte..
  • Kürbis ist ein Lagerhaus für Nährstoffe und Vitamine. Diese Orangenfrucht enthält Vitamine der Gruppen B, Vitamin A, C, E. Und wie Sie verstehen, ist es im Herbst sehr wichtig, richtig zu essen und alle notwendigen Vitamine zu erhalten.
  • Produktvielfalt. Haben Sie jemals gedacht, dass ein und das zweite und sogar Dessert aus demselben Produkt zubereitet werden können? Es dreht sich alles um Kürbis. Mit Hilfe dieses Gemüses können Sie leicht die köstlichsten Gerichte zubereiten und gleichzeitig die richtige Ernährung einhalten. Diätetische Suppen, köstliche Beilagen und sogar kalorienarme Desserts!

Möchten Sie all diese abwechslungsreichen Rezepte probieren? Wählen Sie die richtigen für Ihre Ernährung und kochen Sie schnell und einfach.!

Kürbissuppenpüree - Diätrezept

Wenn Sie nicht nur eine köstliche Püreesuppe, sondern auch eine Diät-Suppe suchen, dann ist dieses Rezept perfekt für Sie. Diese Option der PP-Suppe eignet sich übrigens auch für Entgiftungstage, da sie den Körper perfekt reinigt und unnötige Giftstoffe entfernt. Um es zuzubereiten, müssen Sie die folgenden Zutaten zubereiten:

  • 400 Gramm Kürbis. Schälen und würfeln.
  • 1 Stangen Sellerie. Diese Zutat wird die kalorienarme Kürbispüreesuppe perfekt ergänzen und sie diätetischer machen. Darüber hinaus beschleunigt Sellerie den Stoffwechsel gut und hilft beim Abbau von Fetten. Wir waschen den Stiel und schneiden ihn in kleine Stücke.
  • 1 kleine Zwiebel. Fetzen.
  • 1 Esslöffel Olivenöl.
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.

Zwiebeln und Sellerie in Öl anbraten. Am Ende den Kürbis hineinlegen, die Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Dann mahlen Sie alles mit einem Mixer und geben Sie Ihre Lieblingsgewürze. Wenn die Suppe zu dick ist, können Sie sie mit Wasser verdünnen. Es ist auch akzeptabel, mit fettarmer Milch zu verdünnen. 100 Gramm Milch 1% Fett enthalten nur 30 Kalorien.

PP Kürbissuppe

Wenn Sie kein Fan von Suppenpüree sind, können Sie immer eine Diät-Kürbissuppe mit Hühnerfilet kochen. In diesem Fall ist Kürbis ein ausgezeichneter Ersatz für Kartoffeln, deren Kalorienwert um ein Vielfaches höher ist als der Kaloriengehalt von Kürbis. Die Suppe selbst ist sehr einfach zuzubereiten und wird ein großartiges PP-Mittagessen sein! Du wirst brauchen:

  • 1 Hähnchenfilet. Waschen, Wasser einschenken und kochen lassen. Vergessen Sie nicht, den Schaum zu entfernen.
  • 1 Zwiebel. Wir reinigen es nur und schicken es mit Hühnerfilet zum Kochen. Dann kann es entfernt werden. Wir brauchen es für den Geschmack.
  • 300 Gramm geschälter Kürbis. Wir schneiden in vertraute Stücke, genau wie wir Kartoffeln schneiden.
  • 1 mittlere Karotte. Gitter.
  • Mehrere Blütenstände von Brokkoli. So wird unsere Kürbissuppe zur Gewichtsreduktion noch schmackhafter und gesünder!
  • Salz und Gewürze.

Wenn das Fleisch fertig ist, vergessen Sie nicht, die Zwiebel herauszunehmen. Fügen Sie alle anderen Zutaten zu unserer pp Hühnerbrühe hinzu und kochen Sie sie weitere 15 Minuten bei schwacher Hitze. Vergessen Sie nicht, Salz und Gewürze nach Geschmack hinzuzufügen.

Kürbis-Quark-Auflauf in der Ofendiät

Auf der Suche nach dem perfekten pp Frühstück und pp Abendessen? Dann ist dieser pp Auflauf genau das, wonach Sie gesucht haben. Ein großes Plus dieses Gerichts ist, dass Sie hier kein Mehl und Zucker finden. Echte Anhänger und Fans guter Ernährung werden dieses Rezept sicherlich zu schätzen wissen. Wenn Sie nicht auf Süßigkeiten verzichten können, können Sie dem Rezept immer ein wenig natürlichen Süßstoff hinzufügen! Sie benötigen also:

  • 500 Gramm Hüttenkäse. Wir verwenden natürlich fettarmen Hüttenkäse. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass der Hüttenkäse trocken sein sollte.
  • 300 Gramm bereits geschälter Kürbis. Es muss in kleine Stücke geschnitten und bis zur Hälfte gekocht werden. Dann lassen wir das ganze Wasser ab und pürieren es mit einem Mixer. Übrigens, wenn Sie immer noch vorhaben, einen Süßstoff zu verwenden, fügen Sie ihn am besten Ihrem fertigen Kürbispüree hinzu.
  • ein halbes Glas Kefir. Verwenden Sie fettarmen Kefir.
  • 2 Eier.
  • Zimt. Im Prinzip ist diese Zutat ein Amateur, aber wenn Sie keinen Süßstoff verwenden, hilft es, Ihrem Auflauf einen süßen Geschmack zu verleihen.

Fügen Sie Kefir und Eier zum fertigen Kürbispüree hinzu. Alles mit einem Mixer schlagen. Dann schicken wir dort Hüttenkäse und Zimt. Und wieder alles verquirlen. Gießen Sie unseren Auflauf in eine mit Pergament bedeckte Form und geben Sie ihn für 50 Minuten in den Ofen. Temperatur 180 Grad.

Wenn der Auflauf vollständig abgekühlt ist, können Sie ihn aus der Form nehmen und einen unvergesslichen Geschmack genießen..

Wie man Kürbis im Ofen in Scheiben backt

Es gibt viele Möglichkeiten, Kürbisse auf köstliche und diätetische Weise im Ofen zu kochen. Das erste, was Sie tun sollten, ist zu entscheiden, welchen Kürbis Sie bekommen möchten. Es kann ein süßer Kürbis sein, der als Dessert für die richtige Ernährung verwendet werden kann, oder ein Kürbis zum Kochen von zweiten Gängen.

  • Süßer Kürbis. Im ersten Fall bereiten wir einen solchen Kürbis mit natürlichem Süßstoff zu. Am besten fügen Sie etwas Honig und Zimt sowie etwas Butter hinzu. Dieser Kürbis ist ideal zum Servieren von Tee und ersetzt alle Süßigkeiten. Die Zubereitung eines solchen Kürbises ist sehr einfach. Nimm einen Kürbis und schneide ihn in ziemlich große Stücke. Wir verteilen es in einer Form und gießen Honig darauf. Fügen Sie dann etwas gekochtes Wasser hinzu (es sollte den Kürbis nur 4–5 mm bedecken). Auf jedes Stück Kürbis legen wir ein dünnes Stück Butter. 25 Minuten in den Ofen geben. Die Temperatur beträgt 200 Grad. Sie erhalten einen tollen pp Kürbis mit Diät Sirup. Jedes Stück Kürbis kann auf diesen Kürbissirup gegossen werden.
  • Kürbis mit Gewürzen und Pflanzenöl. Wenn Sie eine gesunde und diätetische pp-Beilage erhalten möchten, können Sie pp-Kürbis im Ofen kochen. Dafür brauchst du einen Kürbis. Schneiden Sie es in Stücke und senden Sie es in einer Packung. Dort geben wir 1 Esslöffel Olivenöl oder andere Lieblingsgewürze. Schließen Sie den Beutel und schütteln Sie ihn gut, damit das Öl jedes Stück Kürbis bedeckt. In das Formular geben und 25 Minuten bei einer Temperatur von 200 Grad in den Ofen geben.

Pp Kürbiskuchen

Wenn Sie ein komplexeres pp Kürbis-Dessert zubereiten möchten, ist Kürbiskuchen ideal. Für dieses Gericht benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 150 Gramm Mehl. Da das Rezept diätetisch ist, werden wir Vollkornmehl verwenden. Ideal für Haferflocken.
  • 1 Ei.
  • Ein Esslöffel Honig. Kann durch jeden anderen Süßstoff ersetzt werden.
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl. Wenn es Kokosnuss gibt, ist es ideal, da es ein noch besseres Aroma ergibt.
  • 1 Löffel Backpulver.
  • Jetzt kombinieren wir alle Zutaten und erhalten den PP-Teig. Wir verteilen es in einer Form und backen, bis es halb fertig ist. Dies wird unsere Basis Kürbiskuchen pp sein.
  • 500 Gramm gekochter Kürbis. Sie können auch im Ofen backen.
  • 50 Gramm Maisstärke.
  • 1 Teelöffel Kokosöl.
  • Natürlicher Süßstoff oder Honig. Nach Geschmack geben.

Kombinieren Sie alle diese Zutaten und mahlen Sie sie in einem Mixer. Sollte eine dicke Kürbismasse bekommen.

Auf dem Kuchen, der schon ein wenig gebacken wurde, verteilen wir die ganze Kürbismasse und legen sie 40 Minuten lang in den Ofen. Temperatur 170 Grad.

PP Kürbisplätzchen

Sie wissen nicht, was Sie auf Diät essen sollen? Mit Hilfe von Kürbissen können Sie pp-Kekse herstellen, die tagsüber ein ausgezeichneter Snack sind. Für dieses einfache Rezept benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 200 Gramm Kürbispüree. Zuerst müssen Sie diese köstliche Frucht backen und in einem Mixer mahlen.
  • 100 Gramm Haferflocken. Fügen Sie die Hälfte des Getreides in seiner reinen Form hinzu und hacken Sie die zweite Hälfte in den Zustand von Haferflocken.
  • 1 Ei.
  • Eine Prise Soda und Salz.
  • Süßstoff nach Geschmack. Wir geben es sofort in Kürbispüree und mischen es gründlich.

Jetzt kombinieren wir alle Zutaten, mischen und formen Kekse. Im Ofen ca. 25 Minuten backen, Temperatur 180 Grad.

Kürbisbrei - pp Rezept

Magst du Haferbrei? Was ist mit dem Kochen nicht Haferbrei mit Milch, sondern Haferbrei mit Kürbis und auch Diätbrei, der auf Diät gegessen werden kann und Gewicht verliert.

Je nachdem, welches Getreide Sie mehr mögen, können Sie Brei mit Reis oder Hirse kochen. Es hängt alles von Ihren Geschmackspräferenzen ab, denn diese beiden Müsli werden perfekt mit Kürbis kombiniert. Wir werden Haferbrei mit Hirse kochen. Der Brei hat eine schöne, angenehme Farbe und ist wahnsinnig lecker. Übrigens ist ein solcher Brei nicht nur ein großartiges pp-Frühstück, sondern sogar ein PP-Dessert! Für diesen Brei benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 500 Gramm geschälter Kürbis. In kleine Stücke schneiden.
  • 60 Gramm Hirse. Da unser Brei diätetisch ist, werden wir sehr wenig Getreide verwenden.
  • 400 ml Milch. Sie können fettfrei nehmen. 100 ml solcher Milch enthalten nur 30 Kalorien.
  • Natürlicher Süßstoff nach Ihrem Geschmack. Sie können Honig verwenden.

Den Kürbis in die Pfanne geben und 200 ml Milch hinzufügen. Wir haben es 30 Minuten lang auf ein kleines Feuer gelegt. Dann Hirse und Milchreste hinzufügen. Bis zart kochen. Am Ende setzen wir Honig.

Kürbissalat

Möchten Sie einen Entgiftungstag verbringen? Mit Hilfe von Kürbissen können Sie einen ausgezeichneten Diät-Salat zubereiten, der dazu beiträgt, den Körper sanft von überschüssigen Toxinen zu reinigen und den Magen-Darm-Trakt zu verbessern. Für diesen Salat müssen Sie den Kürbis nicht kochen, da wir einen Salat aus rohem Kürbis zubereiten. Und dies ist ein echtes Lagerhaus für Vitamine, Nährstoffe und Ballaststoffe! Um einen solchen Salat zuzubereiten, müssen Sie die folgenden Zutaten verwenden:

  • 1 mittelgroße rohe Rote Beete. Waschen, reinigen und reiben oder in Streifen schneiden.
  • 1 mittlere Karotte. Waschen, reinigen und reiben.
  • 150 Gramm roher Kürbis. In kleine Streifen schneiden oder reiben.
  • eine Handvoll Rucola. Diese Zutat kann durch andere Kräuter Ihrer Wahl ersetzt werden..

Bereiten Sie separat ein Dressing für diesen Diät-Salat vor. Mischen Sie dazu:

1 Esslöffel Olivenöl + Saft einer halben Zitrone + Lieblingsgewürze.

Um Kalorien zu reduzieren, können Sie Pflanzenöl auf Wunsch durch Balsamico-Essig ersetzen.

Kürbispfannkuchen pp

Möchten Sie ein leckeres und gesundes Frühstück, träumen aber von Pfannkuchen? Sie können pp Kürbispfannkuchen kochen und sie in Ihre Ernährung aufnehmen. Für dieses Rezept benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 450 Gramm Kürbis. Den Kürbis schälen und reiben.
  • 3 Eier. Schlagen Sie sie mit einem Mixer.
  • 150 Gramm Reismehl. Dieses Mehl macht unsere Pfannkuchen luftig und zart.
  • 150 Gramm Kefir. Nehmen Sie fettfreien Kefir.
  • ½ Teelöffel Soda.
  • ½ Teelöffel Zimt.
  • Jeder natürliche Süßstoff nach Geschmack.

Mischen Sie alle Zutaten und backen Sie pp Kürbispfannkuchen in einer beschichteten Pfanne.

Diät-Kürbis-Schnitzel

Willst du etwas Leichtes und Ungewöhnliches? Probieren Sie leichte Kürbis-Gemüse-Pastetchen. Das Geheimnis dieses Gerichts ist, dass hier nur leichte und kalorienarme Zutaten verwendet werden. Außerdem braten wir Schnitzel nicht in Pflanzenöl, sondern backen sie im Ofen. Für dieses Diätgericht benötigen Sie also die folgenden Zutaten:

  • 250 Gramm Kürbis. 2 Minuten in Wasser kochen, damit die Kürbisse etwas weicher werden.
  • 250 Gramm Blumenkohl. Auch in Wasser ca. 5 Minuten kochen lassen.
  • 30 Gramm Vollkornmehl. Sie können Haferflocken in einer Kaffeemühle mahlen, wenn kein Mehl vorhanden ist.
  • 1 mittlere Zwiebel. Wir reinigen.
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.
  • 1 Ei Es wird benötigt, um unsere Pastetchen zusammenzuhalten..

Jetzt schicken wir Kürbis, Kohl und Ei sowie alle Gewürze in den Mixer. Schlagen Sie und fügen Sie dann ein Ei und ein wenig Mehl zu unserem diätetischen Hackfleisch hinzu. Wir legen unsere Pastetchen in vorbereitete Cupcake-Formen und schicken sie 30 Minuten lang bei einer Temperatur von 180 Grad in den Ofen.

PP Kürbisbrot

Wenn Sie sich gut ernähren, versuchen Sie wahrscheinlich, Ihre Brotaufnahme zu begrenzen. Aber manchmal möchte ich wirklich ein Stück duftendes Brot. Um Ihnen zu helfen, ein Rezept für Kürbisbrot pp zu kommen. Das Rezept selbst ist sehr einfach zuzubereiten und Sie können sich jederzeit ein köstliches Brot gönnen. Sie benötigen diese Zutaten:

  • 180 Gramm fertiges Kürbispüree. Sie können Kürbis für Kartoffelpüree im Ofen backen oder kochen. Dann in einem Mixer mahlen.
  • 130 Gramm Reismehl. So wird unser Brot üppig und luftig.
  • 100 ml Milch. Magermilch kann verwendet werden.
  • 2 Eier.
  • eine Prise Salz.
  • Alle Gewürze Ihrer Wahl.
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Alle Zutaten mischen und mit einem Mixer gut verrühren. Dann legen Sie den Teig in die Form und schicken Sie ihn für 40 Minuten in den Ofen. Temperatur 180 Grad.

PP kandierter Kürbis

Sie wissen nicht, was schädliche und kalorienreiche Süßigkeiten ersetzen kann? Wir haben eine großartige Lösung. PP kandierter Kürbis ist eine vollständig diätetische Version eines echten Genusses, der nicht nur Süßigkeiten, sondern auch solche kalorienreichen Trockenfrüchte ersetzen kann. Solche kandierten Früchte zu kochen ist sehr einfach. Sie benötigen folgende Zutaten:

  • 400 Gramm Kürbis. Wir schälen und schneiden in kleine Würfel, etwa 1 cm pro 1 cm.
  • 100 Gramm klares Wasser.
  • jeder natürliche Süßstoff nach Ihrem Geschmack.
  • 1 Zimtstange.
  • Saft einer halben Zitrone.
  • Orangenschale.

Wir legen den gehackten Kürbis in eine Pfanne, füllen ihn mit Wasser und fügen Süßstoff, Zitronensaft, Orangenschale und Zimt hinzu. Wir lassen es bei mittlerer Hitze kochen. Zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten kochen lassen. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Sie müssen dies alles 4 Mal wiederholen! Gießen Sie ganz am Ende den Sirup ein und stellen Sie den Kürbis auf ein Sieb, damit die überschüssige Flüssigkeit weg ist. Wir verteilen den Kürbis auf einem Backblech und trocknen ihn bei einer Temperatur von 80 Grad ca. 4 Stunden.

Kürbis-Käsekuchen PP

Wenn Sie Käsekuchen mögen, können Sie dieses köstliche Kürbisdessert immer kochen. Für dieses einfache Rezept benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 25 Gramm Haferflocken. Verwenden Sie in diesem Rezept nur langkochte Vollkornflocken.
  • 15 Gramm Kokosnuss. Hier geht es ausschließlich um fettarme Chips..
    20 Gramm Reismehl.
  • 30 ml fettarmer Kefir
  • Süßstoff nach Geschmack.

Dies wird die Grundlage unseres pp-Käsekuchens sein. Wir müssen Haferflocken und Kokosnuss in einem Mixer hacken. Mischen Sie dann die resultierende Masse mit anderen Zutaten und bringen Sie alles in Form, indem Sie es mit Ihren Händen nach unten drücken. Verwenden Sie eine kleine Form (16 cm Passform), da wir noch eine größere Form benötigen.

Jetzt machen wir die oberste Ebene.

  • 150 Gramm fettarmer Hüttenkäse.
  • 200 Gramm Kürbispüree.
  • 2 Eier.
  • 1 Teelöffel Maisstärke.
  • 200 Gramm saure Sahne. Wir nehmen fettarme saure Sahne 10% Fett.
  • Jeder natürliche Süßstoff nach Ihren Wünschen.

Wir mischen alle Zutaten mit einem Mixer und gießen auf unsere Basis. Jetzt legen wir unsere Form mit dem Käsekuchen in eine andere größere Form und gießen dort gewöhnliches Wasser (bis zur Hälfte der ersten Form). Wir schicken es für 45 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad in den vorgeheizten Ofen. Schalten Sie dann den Ofen aus und lassen Sie den Käsekuchen weitere 30 Minuten stehen. Wir steigen aus dem Ofen und lassen abkühlen. Wir stellen es für die Nacht in den Kühlschrank.

Kürbis PP Süßigkeiten Rezept

Lieben Sie Süßigkeiten, müssen sich aber auf die richtige Ernährung einstellen? Warum nicht pp Kürbissüßigkeiten machen? Das Hauptgeheimnis bei der Herstellung dieses Desserts ist, dass wir rohen Kürbis verwenden, was bedeutet, dass Sie eine ausgezeichnete Dosis an Vitaminen und Ballaststoffen erhalten. Für dieses Rezept benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 250 Gramm Kürbis. Es muss auf einer groben Reibe gerieben und Saft gepresst werden. Gießen Sie keinen Saft ein, er kann Ihnen bei der Zubereitung trotzdem nützlich sein.
  • 150 Gramm Sonnenblumenkerne. Wir verwenden bereits geschälte ungeröstete Samen. Sie müssen mit Wasser gefüllt sein und einige Stunden brauen.
  • 100 Gramm entkernte Datteln. Sie können mit Samen getränkt werden. Wir werden Datteln als natürlichen Süßstoff verwenden..
  • 45 Gramm Haferflocken. Sie können jedes Getreide verwenden, Herkules ist perfekt.
  • 35 Gramm Kokosnuss. Denken Sie daran, dass normale Chips viele Kalorien enthalten, daher werden fettarme Chips in Rezepten verwendet.

Alles, was Sie tun müssen, ist, alle Zutaten in einen Mixer zu geben und in einen einheitlichen Zustand zu mahlen. Wenn Ihre Masse zu trocken ist, können Sie immer etwas Kürbissaft hinzufügen. Wenn sich herausstellt, dass es flüssig ist, fügen Sie etwas Haferflocken hinzu..

Aus einer homogenen Masse formen wir unsere PP-Süßigkeiten. Fertige Bonbons können in Johannisbrot gerollt werden.

Waffeln in einem Waffeleisen mit Kürbis pp

Magst du leckeres Frühstück? Warum probieren Sie dann nicht pp Waffeln mit Kürbis? Dies ist der perfekte Start in jeden Tag! Für dieses einfache und leckere Rezept benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 150 Gramm Kürbispüree. Wir stellen Kartoffelpüree nach dem bereits bekannten Schema her. Sie können einen Kürbis backen oder kochen und dann in einem Mixer hacken.
  • 100 Gramm Hüttenkäse. Um unserer Ernährung mehr Eiweiß hinzuzufügen, kochen wir Waffeln mit Hüttenkäse. Verwenden Sie fettarmen Hüttenkäse. Dieses Produkt enthält nur etwa 70 Kalorien pro 100 Gramm.
  • 30 Gramm Haferflocken. Wir werden sie anstelle von gewöhnlichem Weizenmehl verwenden.
  • 1 Ei
  • 20 Gramm Rosinen. Und hier ist unser natürlicher Süßstoff. Wenn Sie möchten, dass Waffeln süßer sind, können Sie mehr Rosinen hinzufügen.
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Jetzt mischen wir absolut alle Zutaten und lassen unseren pp Teig für 15 Minuten. Während dieser Zeit quellen die Flocken auf und werden weich. Backen Sie pp Waffeln in einem Waffeleisen und genießen Sie ein köstliches und gesundes pp Frühstück.

Kürbispudding-Diät

Und hier ist noch ein leckeres und gesundes pp Kürbis-Dessert. Dies ist ein echtes Vitamin-Lagerhaus mit einem Minimum an Kalorien. Für dieses Rezept müssen Sie folgende Zutaten zubereiten:

  • 500 Gramm Kürbis. In kleine Stücke schneiden.
  • 500 Gramm Äpfel. Schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • 250 Gramm Milch. Nehmen Sie Magermilch, Fettgehalt 1%
  • 7 Esslöffel Grieß.
  • 3 Eier. Trennen Sie das Weiß vom Eigelb. Eichhörnchen schlagen bis zur weißen Spitze.
  • Jeder natürliche Süßstoff nach Ihren Wünschen.

Legen Sie den Kürbis in einen Behälter und füllen Sie ihn mit Milch. Wir machen das Feuer an, warten bis es kocht und köcheln für ca. 10 Minuten. Dann fügen wir dort Äpfel hinzu und kochen alles noch einmal für weitere 10 Minuten zusammen. Dann Grieß hinzufügen und weitere 5 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Wir nehmen vom Herd und lassen die Mischung abkühlen. In die abgekühlte Mischung das Eigelb und den Süßstoff geben und mischen. Und dann injizieren Sie vorsichtig die Proteine. Wir legen es in die Auflaufform und schicken es für 25 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad in den Ofen.

Kürbissouffle - Diätrezept

Und hier ist ein weiteres Rezept für ein Diät-Dessert, das Sie sicher in Ihre Ernährung aufnehmen können. Dieses Dessert kann zu jeder Tageszeit gegessen werden, auch zum Abendessen, da es nur sehr wenige Kalorien und nur gesunde Substanzen enthält. Sie benötigen diese einfachen Zutaten:

  • 400 Gramm Kürbis. Da wir keinen Zucker verwenden, bevorzugen Sie süße Kürbissorten. Wir putzen, schneiden in Stücke und machen uns an die Arbeit. Lassen Sie dann das überschüssige Wasser ab und schlagen Sie den Kürbis mit einem Mixer. Wir bekommen Kürbispüree.
  • 200 Gramm Hüttenkäse. Nehmen Sie fettfreien Hüttenkäse. Die Hauptsache ist, dass es nicht sehr sauer sein sollte, weil wir ein Dessert zubereiten.
  • 1 Ei Trennen Sie das Protein vom Eigelb. Schlagen Sie das Protein mit einer Prise Salz.

Nun den Hüttenkäse mit dem Eigelb vermischen und mit einem Mixer schlagen. Dann mischen wir die Quarkmasse mit Kürbispüree und schlagen noch einmal alles gut. Ganz am Ende stellen wir das Protein vor. Wir geben den fertigen pp-Souffle in Silikonformen und schicken ihn 30 Minuten lang bei einer Temperatur von 180 Grad in den Ofen.

Diät-Manti mit Kürbis

Während der richtigen Ernährung schließen wir die meisten fetthaltigen und mehligen Lebensmittel von unserer Ernährung aus. Aber für dieses leckere und gesunde Gericht mit Kürbis kann man immer eine Ausnahme machen. Diät-Manti mit Kürbis ist eine großartige Möglichkeit, sich auf einer Diät zu verwöhnen, ohne jedoch die Diät zu verletzen. Für dieses einfache Gericht müssen Sie also die folgenden Zutaten zubereiten:

  • 300 Gramm Mehl.
  • 150 ml Wasser. Vielleicht brauchst du etwas mehr oder weniger. Es hängt davon ab, welche Art von Mehl Sie verwenden..
  • ½ Teelöffel Salz.

Den Teig kneten. Um den Teig elastisch zu machen, können Sie einen Löffel Pflanzenöl hinzufügen. Den Teig 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Kommen wir in der Zwischenzeit zu unserer Nahrungsfüllung:

  • 200 Gramm Kürbis. In kleine Würfel schneiden.
  • 2 mittelgroße Zwiebeln. Fein hacken.
  • Salz und Pfeffer nach Ihren Wünschen.

Mische alle Zutaten. Sie können einen Löffel Pflanzenöl hinzufügen und alles mischen.

Jetzt nehmen wir den Teig heraus, rollen ihn aus und schneiden Stücke von 10 in 10. Schneiden Sie für jedes Teigstück 1-2 Esslöffel Füllung und verwandeln Sie es in Manti. Wir kochen unsere pp manti für ein paar ca. 40 Minuten.

Wie serviert man so ein Diätgericht? Eine gute Option ist eine pp-Sauce aus Naturjoghurt.

Naturjoghurt + gehacktes Grün + 1 Esslöffel Zitronensaft + 1 Knoblauchzehe.

Kürbis-Diät

Möchten Sie einen leckeren Snack mitnehmen? Probieren Sie Kürbisstangen! Dies ist ein großartiges Rezept für diejenigen, die eine schnelle und gesunde Mahlzeit wünschen. Sie benötigen folgende Zutaten:

  • 300 Gramm Kürbis. In kleine Stäbchen schneiden, wie Pommes Frites, etwas dicker.
  • 30 Gramm Maisstärke.
  • Alle Gewürze nach Ihrem Geschmack. Hier können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen..

Wir kombinieren Stärke mit Gewürzen und rollen unsere Kürbisstangen richtig in die resultierende Mischung. Wir schicken 20 Minuten lang auf 200 Grad vorgeheizten Ofen.

Kürbiskerne wie man richtig trocknet

Sie haben also einen Kürbis und es gibt Samen. Werfen Sie die Samen auf keinen Fall weg, da sie getrocknet werden können. Kürbiskerne sind ein Lagerhaus für nützliche Vitamine und Mineralien, daher können und sollten sie in Ihre Ernährung aufgenommen werden. Aber wie man sie trocknet?

  • Zunächst müssen Sie sie unter fließendem Wasser sehr gründlich abspülen. Spülen, bis die Viskosität verschwindet..
  • dann legen Sie sie auf ein Papiertuch. Mach dich noch nass von oben. Samen müssen vollständig trocken sein.
  • Jetzt können Sie die Samen mit einer dünnen Schicht auf einem Backblech verteilen. Wir schicken es für 20 Minuten in den auf 70 Grad erhitzten Ofen. Rühren Sie die Samen regelmäßig um.

Jetzt, da Sie so viele verschiedene Kürbisrezepte haben, können Sie Ihre Ernährung perfekt abwechseln! Leicht abnehmen!

Kürbisauflauf - 7 köstliche Kochrezepte

Kürbisauflauf ist ein interessantes Gericht. Und selbst wenn Sie kein Kürbisliebhaber sind, versuchen Sie immer noch, es mindestens einmal zu kochen.

Kürbisauflauf - das einfachste Rezept

Minimale Bestandteile, maximaler Geschmack und Nährstoffe.

Erforderliche Produkte:

  • ein Glas Zucker;
  • zwei Eier;
  • 200 Gramm saure Sahne;
  • etwa 500 Gramm Kürbis;
  • 150 Gramm Mehl;
  • ein wenig Soda;
  • etwa 20 Gramm Öl;
  • Löffel Zimt.

Kochvorgang:

  1. Zuerst müssen Sie einen Kürbis vorbereiten: Reiben Sie ihn auf einer Reibe.
  2. In einer separaten Schüssel den Zucker mit Eiern schlagen und die resultierende Masse in geriebenen Kürbis gießen. Fügen Sie dort saure Sahne, Soda und Zimt hinzu..
  3. Es bleibt nur Mehl hinzuzufügen und alles zu mischen.
  4. Die resultierende Masse wird in eine Auflaufform überführt und 60 Minuten lang in einen heißen Ofen gestellt, wobei die Temperatur auf 190 Grad eingestellt wird.

Mit Äpfeln

Auflauf mit Äpfeln - ein Rezept, das kein Mehl benötigt. Das Ergebnis ist eine zarte Textur und ein interessanter Geschmack..

Erforderliche Produkte:

  • zwei Eier;
  • ein bisschen Zucker;
  • etwa 350 Gramm Kürbis;
  • einige Äpfel;
  • zwei Esslöffel Grieß;
  • ungefähr 30 Gramm Öl.

Kochvorgang:

  1. In diesem Rezept muss der Kürbis im Voraus zubereitet werden. Zuerst wird es gewaschen, gereinigt. Dann in Stücke schneiden und ca. 20 Minuten kochen lassen.
  2. Nach der festgelegten Zeit, wenn es weich wird, müssen Sie überschüssiges Wasser entfernen und den Kürbis in Kartoffelpüree verwandeln.
  3. Sie müssen Äpfel schälen, alles darin entfernen und mahlen.
  4. Bereiten Sie einen guten, tiefen Behälter vor, in den Sie die entstandenen Kartoffelpürees, dann Äpfel und dann Zucker, leicht erweichte Butter und Grieß geben. Alles 10 Minuten ruhen lassen.
  5. Schlagen Sie die Eier zu diesem Zeitpunkt gut, so dass die Masse deutlich zunimmt. Mischen Sie sie mit den restlichen Zutaten..
  6. Es bleibt nur, alles in Form zu bringen und 40 Minuten in den Ofen zu stellen. Stellen Sie die Temperatur auf 200 Grad ein.

Hüttenkäse - Kürbisauflauf

Hüttenkäse-Auflauf mit Kürbis ist eine großartige Option zum Frühstück und eignet sich auch für diejenigen, die Diät halten, da Kürbis nur wenige Kalorien enthält und Sie fettarmen Hüttenkäse verwenden können.

Erforderliche Produkte:

  • etwa 300 Gramm Kürbis;
  • ca. 150 g Hüttenkäse - Fettgehalt nach Ihrem Geschmack;
  • ein Ei;
  • Trockenfrüchte, Vanillin, Zimt können nach Wunsch hinzugefügt werden.

Der Kochvorgang:

  1. Waschen Sie zuerst den Kürbis, entfernen Sie die Haut und verwandeln Sie ihn in kleine Riegel. Vor dem Backen müssen Sie es kochen. Nachdem das Wasser gekocht hat, halten Sie es etwa 20 Minuten lang bei mittlerer Hitze. Nach dieser Zeit etwas abkühlen lassen und auf einer groben Reibe mahlen.
  2. Mischen Sie im Behälter den Hüttenkäse mit dem Ei. Zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihrem Geschmack getrocknete Früchte und andere Zutaten wie Honig hinzufügen.
  3. Nehmen Sie die Auflaufform und verteilen Sie die Produkte. Zuerst den Kürbis, dann den Quark. Wir machen das so oft, bis alle Zutaten vorbei sind. In einem bereits beheizten Ofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten kochen lassen.

Kürbisauflauf mit Grieß

Ein einfaches Dessert, das etwas an einen Kuchen erinnert. Besonders für diejenigen, die Kürbisgerichte lieben..

Notwendige Produkte zum Kochen:

  • ungefähr 450 Gramm Kürbis;
  • drei Eier;
  • etwas Butter;
  • etwa 150 Gramm Grieß;
  • 100 Gramm Zucker;
  • ein Teelöffel Zimt.

Kochvorgang:

  1. Bereiten Sie den Kürbis vor: Entfernen Sie die Haut und drei auf einer feinen Reibe.
  2. Mischen Sie in einem Behälter Zucker mit vorgelöschter Butter. Und in der anderen trennen wir die Proteine ​​und Eigelb. Danach werden das Eigelb und der Zimt dem Zucker hinzugefügt.
  3. Diese Masse muss mit Kürbis gemischt, dort Grieß gegossen und gemischt werden.
  4. Die restlichen Proteine ​​werden gründlich geschlagen, so dass die Masse an Volumen zunimmt, und sie fließen auch in den Kürbis und andere Zutaten.
  5. Was passiert ist, ist in einer Form angelegt und für etwa 40 Minuten vorbereitet. Stellen Sie die Temperatur auf 190 Grad ein.

Wie man in einem langsamen Kocher kocht?

Der Auflauf in einem Slow Cooker kann auf unterschiedliche Weise mit Hüttenkäse, Grieß und anderen Produkten zubereitet werden. In jedem Fall ist das Ergebnis erstaunlich..

Wesentliche Zutaten:

  • ungefähr 400 Gramm Hüttenkäse;
  • einige Eier;
  • etwa 300 Gramm Kürbis;
  • etwas mehr als 100 Gramm Zucker;
  • 200 Gramm fettarme saure Sahne;
  • ein wenig Soda;
  • 100 Gramm Grieß.

Kochvorgang:

  1. Wir bewaffnen uns mit einem Mixer und töten vorsichtig zuerst nur die Eier und dann die Zugabe von Zucker. Gießen Sie die saure Sahne ein und reiben Sie sie zuvor auf einem feinen Reibekürbis.
  2. Es bleibt, Hüttenkäse, Soda und Grieß in die resultierende Mischung zu geben. Lassen Sie den Behälter etwa 15 Minuten lang stehen, damit die Masse anschwillt.
  3. Geben Sie die Mischung nach der vorgegebenen Zeit in den Multicooker-Becher und stellen Sie den Backmodus für 50 Minuten ein.

Mit Kürbis und Reis

Ein ungewöhnliches Rezept, das trotz der verwendeten Zutaten durchaus für ein Familienessen geeignet ist. Das Wichtigste ist, es in warmer Form zu essen, da ein gekühltes Gericht nicht mehr so ​​lecker ist.

Notwendige Produkte zum Kochen:

  • ein Pfund Kürbis;
  • 150 Gramm Reis;
  • etwa 100 Gramm Rosinen;
  • ein Stück Butter;
  • ein paar Esslöffel Mayonnaise.

Kochvorgang:

  1. Wir beginnen mit der Zubereitung von Reis zu kochen. Das angegebene Volumen von 150 Gramm ist in trockener Form gemeint. Reis muss gekocht werden. Dazu waschen Sie es, warten Sie, bis das Wasser kocht, gießen Sie die Grütze hinein und kochen Sie es bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten lang.
  2. Während des Garvorgangs müssen Sie 10 Minuten lang Rosinen einschenken und dann das Wasser abtropfen lassen.
  3. Der Kürbis muss wie jedes andere Gemüse und Obst gründlich gewaschen, geschält und in Quadrate geschnitten werden. Geben Sie das, was wir in eine heiße Pfanne gegeben haben, und braten Sie es mindestens 10 Minuten lang.
  4. Wenn der Kürbis weich wird, können Sie weiter kochen. Gießen Sie bereits gekochten Reis und erweichte Rosinen dazu. In diesem Schritt können Sie Ihrem Geschmack alle notwendigen Gewürze hinzufügen..
  5. Die resultierende Masse in die ausgewählte Auflaufform geben und mit Mayonnaise bestreichen. Es kann durch saure Sahne oder beispielsweise geriebenen Käse ersetzt werden. In einem heißen Ofen reinigen und dort mindestens 30 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad aufbewahren.

Mit Hühnchen

Ein kalorienarmes Gericht, perfekt für Diäten. Die Hauptsache ist, nur Hühnchen zu verwenden. Das Ergebnis ist ein komplettes Abendessen.

Kürbisauflauf - 12 köstliche und schnelle Rezepte

Kürbisauflauf - ein köstliches Gericht der alten russischen Küche, nützlich für diejenigen, die sich an die richtige Ernährung und Ernährung halten und diejenigen ansprechen, die dieses Gemüse noch nicht probiert haben.

Gut zu wissen! Kürbis ist ein sehr kalorienarmes Produkt. Es enthält nur 26 kcal pro 100 g. Es hat keine Stärke, Cholesterin, viele Mineralien. Kürbis ist reich an Vitamin A, das das Sehvermögen verbessert. Das Produkt enthält die Vitamine C, B, E, K, fördert den Stoffwechsel, erhöht das Hämoglobin, senkt den Druck.

Ofenkürbisauflauf

Jeder wird den Kürbisauflauf im Ofen lieben, Sie können ihn zum Frühstück kochen.

Erforderlich:

  • Zucker - 200 gr.
  • Eier - 2 Stk..
  • Creme - 250 ml.
  • Kürbispulpe - 500 gr.
  • Pflaumen - 50 gr.
  • Weizenmehl - 150 gr.
  • Vanillin
  • Butter - 30 gr.

Den Kürbis schälen, die Samen entfernen, hacken, 10 Minuten kochen lassen. Pflaumen in heißem Wasser einweichen, in Scheiben schneiden. Schlagen Sie die Eier mit Zucker mit einem Mixer, fügen Sie Sahne, Vanillin hinzu. Gießen Sie das gesiebte Mehl und mischen Sie es glatt.

Halten Sie den Kürbis in ein Sieb, damit das Glas überschüssige Flüssigkeit enthält. Sie können Kartoffelpüree machen oder in Scheiben legen. Den abgekühlten Kürbis in die Form geben, beschneiden, den Teig einschenken.

Rat! Anstelle von Pflaumen können Sie auch Rosinen oder getrocknete Aprikosen verwenden.

Eine halbe Stunde bei 200 ° C in den Ofen stellen. Überprüfen Sie die Bereitschaft mit einem Zahnstocher: Setzen Sie ihn in die Mitte ein, wenn der Teig darauf bleibt - der Auflauf sollte im Ofen aufbewahrt werden, wenn er trocken ist.

Hüttenkäse-Auflauf mit Kürbis

Hüttenkäse-Auflauf mit Kürbis ist einer der häufigsten, ungewöhnlich lecker und reich an Vitaminen. Produkte:

  • Kürbis - 300 gr.
  • Hüttenkäse - 400 gr.
  • 2 Eier
  • Manka - 3 EL. l.
  • Orangenschale
  • Zucker - 200 gr.
  • Butter - 50 gr.
  • Backpulver - 1 TL.
  • Vanillebeutel
  • Milch - 100 ml.

Das Fruchtfleisch eines Kürbises abschneiden, in eine Auflaufform geben, mit Zucker bestreuen, zwei Esslöffel Wasser hinzufügen und 10 Minuten in einen vorgeheizten Ofen stellen. Grieß in die Milch gießen, umrühren, Grieß quellen lassen. Den Quark gründlich einreiben, Orangenschale einfüllen.

Rat! Sie können Zitronenschale verwenden, aber dann wird der Geschmack anders sein.

Es ist besser, die Proteine ​​vom Eigelb zu trennen und in den Kühlschrank zu stellen. Mahlen Sie das Eigelb mit 2 Esslöffeln Zucker, mischen Sie es mit Hüttenkäse, Milch mit Grieß, gießen Sie Vanillin aus, gießen Sie die geschmolzene Butter und das Backpulver ein und mischen Sie alles gründlich, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist. Fügen Sie gedämpften Kürbis hinzu.

Das Eiweiß mit dem restlichen Zuckermischer schaumig schlagen, alle Zutaten mischen. In eine Form geben und bei 180 ° C - 40 Minuten backen.

Grießauflauf

Auflauf mit Grieß ist eine weitere Option für die Herstellung von Kürbis. Du wirst brauchen:

  • Kürbispulpe - 500 gr.
  • Manka - 120 gr.
  • Puderzucker - 3 EL. l.
  • Eier - 3 Stk..
  • Butter - 50 gr.
  • Walnüsse - 60 gr.
  • Zimt

Gießen Sie Grieß in geriebenen rohen Kürbis, Grieß sollte Kürbissaft aufnehmen und anschwellen. Walnüsse zerdrücken. Kombinieren Sie Puderzucker, geschmolzene Butter, Eigelb, Nüsse, Zimt. Fügen Sie Kürbis mit Grieß der Mischung hinzu. Weiß separat schlagen, alle Zutaten mischen.

Rat! Weiß nur in einem trockenen, sauberen Behälter schlagen, da sich sonst kein Schaum bildet.

Stellen Sie den zukünftigen Auflauf in eine hitzebeständige Form. Nivellieren und 40 Minuten bei 200 ° C kochen.

Kürbisauflauf mit Äpfeln

Kürbisauflauf mit Äpfeln ist sehr leicht und kann spät abends gegessen werden. Erforderliche Produkte:

  • Kürbis - 400 gr.
  • Äpfel - 200 gr.
  • Zucker - 100 gr.
  • Milch - 300 ml.
  • Manka - 2 EL.
  • Eier - 2 Stk..
  • Öl - 30 gr.
  • Vanillin
  • Muskatnuss
  • Zitrone

Kochen Sie den geschnittenen Kürbis 7-10 Minuten in Milch, gießen Sie den Grieß allmählich in einen dünnen Strahl und köcheln Sie zehn Minuten lang gründlich, wobei Sie vorsichtig umrühren, um das Auftreten von Klumpen zu vermeiden. Dann abkühlen lassen und mit einem Stabmixer zerdrücken.

Äpfel schälen, hacken, mit gepresstem Zitronensaft gießen. In einer Pfanne einige Minuten köcheln lassen, bis sie weich und kühl sind. Mit den resultierenden Kartoffelpürees mischen. Eier, Vanille, Muskatnuss und Zucker hinzufügen.

Schalten Sie den Ofen im Voraus ein, damit sich die Temperatur auf 180 ° C einstellt. Decken Sie die Form mit Pergament ab, gießen Sie den Teig für den Auflauf aus und kochen Sie ihn 30 Minuten lang. Falls gewünscht, mit saurer Sahne einfetten und noch halten, bis eine Kruste erscheint.

Kochen in einem Slow Cooker

Nach diesem Rezept wird in einem Slow Cooker ein schnelles Gericht erhalten, das zum Mittagessen für die ganze Familie geeignet ist. Zutaten:

  • Kürbis - 300 gr.
  • Ei
  • Mayonnaise - 1 EL. l.
  • Mehl - 150 gr.
  • Paprika
  • Salz
  • Hartkäse - 70 gr.

Den Kürbis reiben, salzen, auspressen, das Ei zerbrechen, Mayonnaise und Paprika dazugeben. Sieben Sie das Mehl, gießen Sie es allmählich auf den Kürbis. Der Teig fällt aus wie ein Pfannkuchen. Käse reiben, in den Teig gießen. Fetten Sie eine Schüssel mit Multikochern mit Öl ein und gießen Sie den Teig aus. Stellen Sie den Backmodus auf 50 Minuten ein.

Rat! Kaufen Sie bei der Auswahl eines Kürbises nicht zu viel Obst. Wenn beim Klopfen ein Geräusch zu hören ist, bedeutet dies, dass der Kürbis saftig und reif ist.

Überprüfen Sie nach dem Signal die Bereitschaft, ggf. 10 Minuten kochen. Dann etwas abkühlen lassen, dann herausnehmen und auf einen Teller legen.

Ofenkürbisauflauf mit Reis

Für einen Kürbisauflauf mit Reis wird zuerst Reisbrei im Ofen zubereitet. Du wirst brauchen:

  • Glas Reis
  • Kürbispulpe - 400 gr.
  • Milch - 600 ml.
  • Gemahlene weiße Cracker - 2 EL. l.
  • Saure Sahne - 2 EL. l.
  • Hühnereier - 4 Stk..
  • Zucker nach Belieben
  • Eine Prise Salz

Den Reis mehrmals unter fließendem Wasser abspülen, 12 Minuten kochen lassen und das Wasser abtropfen lassen. Milch kochen, Reis darin kochen, bis er weich ist. Nach dem Abkühlen mit Zucker und Salz mischen. Zwei Eier schlagen, in Reisbrei gießen. Den Kürbis zehn Minuten im Wasser rühren, in ein Sieb geben und pürieren.

Rat! Sie können Kürbispüree - gehackte reife Banane mit einem Mixer Banane hinzufügen.

Alle Komponenten mischen, die Form mit Öl einfetten, mit Semmelbröseln bestreuen. Legen Sie die Kürbis-Reis-Masse. Die restlichen Eier mit saurer Sahne schlagen und auf dem Auflauf verteilen. Bei 180 ° C kochen - 30 Minuten.

Kürbisauflauf mit Hackfleisch

Kürbisauflauf mit Hackfleisch ist ein ungewöhnliches Gericht mit süßlichem Geschmack. Erforderlich:

  • Kürbispulpe - 700 gr.
  • Creme - 50 ml.
  • Ei
  • Champignons - 200 gr.
  • Weiße Zwiebel - 1 Stck..
  • Semmelbrösel - 2 EL. l.
  • Hackfleisch - 500 gr.
  • Gewürze nach Geschmack
  • Salz

Das Kürbispulpe in Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, eine kleine Menge Pflanzenöl einfüllen, mischen, Rosmarin hinzufügen, eine halbe Stunde bei einer Temperatur von 180 ° C in den Ofen geben. Die Pilze mit Zwiebeln anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Safran, Koriander, getrocknetem Knoblauch und Salz würzen, etwas Wasser einschenken, fünf Minuten schmoren lassen.

Rat! Wenn wenig Zeit bleibt, können Sie den Kürbis reiben, auspressen und in eine Form geben.

Den fertigen Kürbis in eine Schüssel geben, mit einem Knabberzeug zerdrücken, Sahne einschenken, ein Ei einrühren, Cracker hinzufügen, umrühren. Bereiten Sie eine Form vor, fetten Sie sie mit Butter ein, legen Sie ½ Kartoffelpüree, Hackfleisch darauf und den Rest der Kürbismasse darauf. Die Semmelbrösel darüber streuen und 45 Minuten lang auf 180 ° C vorgeheizt in den Ofen stellen. Auf Wunsch mit Ihrer Lieblingssorte geriebenen Käses bestreuen..

Kürbis-Karotten-Diät-Auflauf

Diät-Kürbis-Karotten-Auflauf variiert das Menü derjenigen, die versuchen, Gewicht zu verlieren, es ist leicht und kalorienarm. Zutaten:

Gemüse reiben, in eine Pfanne geben, Wasser einschenken. Bis zum Kochen köcheln lassen. Entfernen, mit Ei, Honig, Grieß mischen.

Gut zu wissen! Wenn Sie einige Tage lang diätetische Mahlzeiten auf Kürbisbasis essen, können Sie 0,5 kg pro Tag verlieren..

Geben Sie dann den zukünftigen Auflauf in die Form und geben Sie ihn 20 Minuten lang in den auf 200 ° C vorgeheizten Ofen.

Gebackener Kürbis mit Käse

Gebackener Kürbis mit Käse ist eine köstliche Beilage für Fleisch in heißer und kalter Form. Erforderlich:

  • Kürbispulpe - 800 gr.
  • Käse - 150 gr.
  • Drei Eier.
  • Saure Sahne - 100 ml.
  • Manka - 3 EL. l.
  • Pflanzenöl - 40 gr.
  • Salz
  • Muskatnuss

Den gehackten Kürbis auf ein Backblech legen und eine halbe Stunde bei 200 ° C backen. Wenn das ganze Gemüse geschnitten werden muss, die Samen herausnehmen, backen und dann schälen. Kürbis, Käse reiben.

Rat! Der Käse für dieses Gericht ist perfekt: Dzhugas, Pecorino Romano, Parmesan, Cheddar.

Die Eier mit Käse, Kürbis, Sauerrahm, Grieß, Salz vermischen und würzen. Ein Backblech einfetten, mit Grieß bestreuen. Die resultierende Mischung glatt streichen. 30 Minuten bei 180 ° C backen.

Kürbisauflauf mit Hirse

Hirse-Fans werden dieses Dessert mögen. Zutaten:

  • Kürbis - 200 gr.
  • Milch - 400 ml.
  • Zucker - 20 gr.
  • Hirse - ½ EL.
  • Hühnereier - 3 Stk..
  • Semmelbrösel
  • Sauerrahm

Das Kürbisfleisch in kochender Milch kochen, dann gewaschene Hirse und Zucker hinzufügen. Wenn der Brei fertig ist, abkühlen lassen. Mischen Sie geschlagene zwei Eier mit Brei. Eine gefettete Form mit Semmelbröseln bestreuen. Kürbismasse glatt verteilen.

Rat! Wenn nicht genug Zeit, Weizenflocken verwenden, mit kochendem Wasser gießen und mit Kürbis mischen.

Sauerrahm und Eier schlagen, Auflauf einschenken. 15 Minuten bei 200 ° C kochen lassen. Kürbiskerne mit Zucker anbraten und mit einem Auflauf garnieren

Mikrowellenkürbis und Kartoffel - schnelles Abendessen

Wenn Sie keine Zeit zum Kochen haben, ist ein Auflauf mit Kürbis und Kartoffeln in der Mikrowelle eine gute Option zum Abendessen. Du wirst brauchen:

  • Kürbispulpe - 500 gr.
  • Kartoffel - 6 Stk..
  • Birne
  • Pflanzenfett
  • Frische Tomaten
  • Pfeffer, Salz

Zwiebeln in halben Ringen mahlen, Kartoffelwürfel. Gießen Sie ein wenig Öl in eine spezielle Schüssel für den Mikrowellenherd, gießen Sie Kartoffeln mit Zwiebeln, Salz, Pfeffer und lassen Sie die Mikrowelle 15 Minuten lang einwirken. In Scheiben geschnittener Kürbis.

Rat! Mit einer Mikrowelle lässt sich ein Kürbis leicht schälen. Durchstechen Sie die Schale und geben Sie sie drei Minuten lang in die Mikrowelle.

Legen Sie Kürbisscheiben auf Kartoffeln. Stellen Sie die Zeit auf sieben Minuten ein. Dann geschnittene Tomaten. Mit Pfeffer, Gewürzen und geriebenem Käse bestreuen und weitere 10 Minuten einschalten.

Gemüseauflauf mit Kürbis und Fleisch

Diese Auflaufoption ist die beste Gemüsesaison und dient als komplettes Mittag- oder Abendessen. Produkte:

  • Kürbis - 300 gr.
  • Gekochte Kartoffel - 4 Stück.
  • Fleischfilet (Huhn, Truthahn, Rindfleisch) - 200 gr.
  • Butter - 100 gr.
  • Birne
  • 2 Auberginen
  • Semmelbrösel - 100 gr.
  • Käse
  • 2 Eier
  • Sahne - 1 EL.
  • Mehl - 2 TL.
  • Nach Geschmack würzen
  • Salz

Gekochtes Fleisch in Streifen schneiden. Gekochte Kartoffeln reiben. Gehackte Zwiebeln 10 Minuten in Butter abseihen. Den Kürbis schneiden, mit Salz und Pfeffer bestreuen, auf die Zwiebel gießen und einige Minuten kochen lassen. Zum Reinigen der Auberginen backen, abkühlen lassen und in Teller schneiden.

Rat! Verwenden Sie aus Gemüse Paprika, frische grüne Erbsen.

Mit Öl schmieren, Semmelbrösel auf eine Form streuen, in Schichten hineinlegen: Fleisch, Kürbis, Kartoffeln, Auberginen. Eier mit Sahne mit einem Mixer schlagen, würzen, geriebenen Käse hinzufügen, Auflauf einschenken. Semmelbrösel darüber streuen, 40 Minuten bei 180 ° C backen.