Hüttenkäse und Karotten-Diät-Auflauf

Dies ist ein ausgezeichnetes Diätrezept zum Backen mit Hüttenkäse: Karotten-Hüttenkäse-Auflauf enthält kein Mehl und Zucker wird nach Wunsch hinzugefügt. Der Auflauf hat einen angenehm delikaten Geschmack und löst perfekt das Problem eines gesunden Frühstücks oder Snacks sowie köstlichen Teebackens für diejenigen, die auf ihr Gewicht achten oder Gewicht verlieren.

    Art des Gerichts: Gebäck Kaloriengehalt: 95 kcal
Der Kaloriengehalt des Hüttenkäse-Auflaufs ist gering und hängt vom Fettgehalt seiner Zutaten ab. In jedem Fall ist dies ein Rezept für eine gesunde Ernährung, einfach und lecker..

Wie man Hüttenkäse Auflauf kocht

  • Karotten - 100 g.
  • Hüttenkäse - 200 g.
  • Ei - 1 Stck.
  • Kefir - 2 Esslöffel.
  • Zucker, Vanillin, Zimt - nach Geschmack und Wunsch.
  • Karotten gut mit einem Mixer oder einer feinen Reibe mahlen.
  • Alle Zutaten mischen und mischen. Am Ende Zucker und Zimt nach Geschmack hinzufügen, Sie können andere Lieblingsgewürze verwenden, erneut mischen.
  • Wir verteilen den Quark in einer Auflaufform oder in Silikonformen für Muffins, wie in dieser Option, und stellen ihn bei 180 ° C für etwa 25 bis 30 Minuten in den Ofen, bis er gekocht ist, bis der Auflauf gebräunt ist.
  • Wir nehmen aus dem Ofen und lassen den Auflauf abkühlen. Warm oder kalt mit jeder Zugabe servieren: Sauerrahm, Marmelade, Beerensauce usw..

Es stellt sich heraus, 7 Hüttenkäsekuchen von je 53,5 kcal.

Dieses köstliche Hüttenkäse-Diätgericht hat einen angenehmen Karottengeschmack. Karotte verleiht dem sanften Quarkteig eine leichte Rauheit und erfreut das Auge mit seiner hellen Farbe. Anstelle von Karotten können Sie auch einen Kürbis verwenden, aber der Auflauf wird aufgrund eines saftigen Kürbises, der seinen Geschmack nicht beeinträchtigt, etwas nass.

Hüttenkäse ist ein ideales Produkt zum Backen von Diäten.

Aus diesem Grund haben sich in diesem Blog viele Backrezepte mit Hüttenkäse angesammelt:

Guten Appetit und sei gesund! Hinterlassen Sie Ihre Kommentare - Feedback ist sehr wichtig!

17 Diät-Snacks von MAXIMUM in 7 Minuten zubereitet

Magst du Süßigkeiten und Mehl, aber behalte deine Figur im Auge? Verwenden Sie meine Zusammenstellung

"17 Magic Baking Recipes" für zeitsparende Hausfrauen, die essen und abnehmen wollen. Genießen!

Karottenauflauf: Rezept

Jeder weiß, dass Karotten nur ein Lagerhaus für Nährstoffe sind. Aufgrund ihrer einzigartigen Zusammensetzung wirkt sich diese Wurzelfrucht positiv auf den gesamten menschlichen Körper aus. Karotten, sowohl in frischer (roher) Form als auch nach der Wärmebehandlung, sind gut für das Sehen. Es hilft dem Körper, Viren und Infektionen zu widerstehen, entfernt reaktive Substanzen und reinigt den Körper von Toxinen und schweren Salzen, normalisiert den Verdauungstrakt und beugt Gefäßerkrankungen vor. Karotten werden häufig zum Kochen verwendet, sind jedoch besonders nützlich für Kinder, junge Mütter sowie ältere Menschen und Diabetiker. Gerichte aus dieser einzigartigen Wurzelpflanze werden häufig in Diätkost verwendet. Diejenigen, die zusätzliche Pfunde verlieren und sich kalorienarm ernähren möchten, sollten besonders auf einige Salate und Aufläufe aus Karotten achten.

Wir machen Sie auf einige einzigartige Win-Win-Rezepte zum Kochen von Karottenaufläufen aufmerksam. Sie können Ihr eigenes Rezept für dieses köstliche und einfach zu kochende Gericht auswählen. Wenn Sie eine der Auflaufoptionen nutzen, können Sie nicht nur gesunde Mahlzeiten zu Ihnen nach Hause bringen, sondern auch Ihre Gäste mit einem köstlichen Gericht überraschen.

Kochgrundlagen

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, was ein Gericht wie ein Auflauf ist. Schon aus dem Namen wird deutlich, dass Auflauf ein kulinarisches Produkt ist, das durch Backen hergestellt wird. Die Zusammensetzung dieses Gerichts kann eine Reihe verschiedener Produkte enthalten, die unter Zusatz von Gewürzen und Gewürzen miteinander kompatibel sind. Dieses Gericht wird heiß als Dessert oder Vorspeise serviert. Aufläufe werden oft mit verschiedenen Saucen und Soßen gegossen, die den Geschmack des fertigen Gerichts verbessern und auch Aroma und Sättigung hinzufügen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Optionen für einen köstlichen Karottenauflauf vorzubereiten und Ihr charakteristisches Rezept auszuwählen.

Klassisches (Basis-) Rezept

Um einen normalen Karottenauflauf zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Produkte:

  • gekochte Karotten - 550-600 g;
  • Hühnereier - 4 Stk. (Wachtelhoden benötigen doppelt so viel);
  • Milch - 1 Tasse (250 ml);
  • Kristallzucker - 4 EL. l (ohne Folie);
  • Salz - 1 TL;
  • Weizenmehl - 2-3 EL. l (es ist vorzuziehen, Premium-Mehl zu verwenden);
  • Butter - 50 g.

Schrittweise Beschreibung der Zubereitung

Schritt 1: Kochen Sie die Karotten. Vor dem Kochen müssen Sie nur die Wurzelfrüchte gründlich abspülen, aber nicht schälen. Während der Wärmebehandlung behalten Karotten also viel nützlichere Bestandteile und Vitamine. Kochen Sie das Gemüse bei mittlerer Hitze etwa 25 bis 30 Minuten lang (je nach Größe der Wurzelfrüchte) zart (weich) und gießen Sie es sofort einige Minuten lang kalt, indem Sie heißes Wasser ablassen. Das Schälen gekochter Karotten sollte mit einem scharfen Messer im Kreis erfolgen: Die Reinigung führt zu dünnen und die Wurzelernte bleibt fast vollständig.

Schritt 2: Reiben Sie die gekochten gekühlten Karotten auf einer feinen Reibe.

Schritt 3: In einem separaten tiefen Behälter die Eier mit Milch schlagen und die geschmolzene Butter hinzufügen.

Schritt 4: Fügen Sie die geriebenen Karotten zu der resultierenden Ei-Milch-Mischung hinzu und mischen Sie gut.

Schritt 5: Gießen Sie Zucker, Mehl, Salz und mischen Sie erneut. Stellen Sie sicher, dass sich keine Klumpen bilden und der Teig eine einheitliche Struktur hat.

Schritt 6: Bereiten Sie die Auflaufform vor: Fetten Sie den Boden und die Innenseiten mit Butter oder Sonnenblumenöl ein.

Schritt 7: Legen Sie den Teig in eine Form und backen Sie ihn 45 Minuten lang in einem vorgeheizten Ofen bei einer Temperatur von 180 Grad.

Schritt 8: Nachdem der Auflauf fertig ist, legen Sie das fertige Gericht auf eine flache Schüssel und streuen Sie Puderzucker darüber oder garnieren Sie es mit Minzzweigen.

Duftendes und gesundes Gericht fertig!

Babyauflauf mit Karotten

Diese Version der Karottensüße, die Kinder gerne essen, unterscheidet sich vom Grundrezept nur dadurch, dass Grieß anstelle von Mehl hinzugefügt wird. Auflauf mit Grieß wird luftig und befriedigend.

Zutaten zum Kochen:

  • ein halbes Kilogramm gekochte Karotten;
  • 2 Eier;
  • Salz;
  • Zucker - 2 EL. Löffel;
  • Grieß - 3 EL. Löffel.

Kochfortschritt

  1. Eier mit Zucker schlagen.
  2. Salz und Grieß hinzufügen.
  3. 15-20 Minuten einwirken lassen, um den Grieß zu quellen..
  4. Karotten zu diesem Zeitpunkt reiben.
  5. Kombinieren Sie geschlagene Zutaten mit geriebenen Karotten.
  6. Decken Sie die Auflaufform mit Pergament ab, fetten Sie sie mit Speiseöl (Butter) ein und löschen Sie den Teig.
  7. Eine halbe Stunde im Ofen bei einer Temperatur von nicht mehr als 200 Grad backen.
  8. Gießen Sie den gekochten heißen Auflauf mit geschmolzener Butter. Kann mit saurer Sahne oder Marmelade serviert werden.

Kinder werden nicht einmal Karotten oder Grieß fühlen. Und Sie werden zufrieden sein, dass Sie Ihrem Kind nicht nur leckeres, sondern auch sehr nützliches Gericht geben konnten!

Hüttenkäse-Karotten-Auflauf mit Rosinen

Ein süßes Dessert für Tee kann zu Hause zubereitet werden und kombiniert einen ungewöhnlichen eingängigen Geschmack mit den Vorteilen der einzelnen Produkte. Dieses Gericht kann sogar auf dem festlichen Tisch einen hohen Stellenwert einnehmen..

Bereiten Sie eine Reihe von Produkten vor:

  • 200 g Karotten;
  • 3 EL. l Köder;
  • 500 g Hüttenkäse;
  • Vanillin oder Vanillezucker;
  • 100 g Rosinen (können durch andere bevorzugte getrocknete Früchte oder Nüsse ersetzt werden);
  • 1 Esslöffel. l weiche Butter;
  • 3 EL. l saure Sahne (mittleres Fett).

Schrittweise Beschreibung des Dessertprozesses

  1. Gehackte gewaschene und geschälte rohe Karotten in mittleren Würfeln.
  1. In einer Pfanne mit dickem Boden Butter erhitzen, Karottenscheiben darauf legen und bei schwacher Hitze unter häufigem Rühren zart köcheln lassen (bis die Scheiben weich sind)..
  2. Hüttenkäse mit saurer Sahne in einem Mixer glatt rühren (darauf achten, dass nicht zu große Quarkkörner auftauchen).
  3. In einer separaten Schüssel mit einem Mixer, Eiern, Vanillin und Zucker schlagen.
  4. Grieß in Teilen gießen. Wenn sich herausstellt, dass die Masse zu flüssig ist, können Sie etwas mehr Grieß hinzufügen (bis zu 1 EL)..
  5. Waschen und gießen Sie heißes Wasser, um Rosinen zu erweichen. Um den Quellprozess zu beschleunigen und an Weichheit zu gewinnen, können in Wasser getränkte getrocknete Früchte einige Minuten lang in die Mikrowelle gestellt werden (im Aufwärmmodus)..
  6. Mahlen Sie die vorbereiteten Karotten in einem Mixer (oder kneten Sie sie mit einer Gabel) und fügen Sie die Ei-Mangan-Mischung hinzu. Gründlich umrühren.
  7. Erweichte Rosinen aus überschüssiger Flüssigkeit auspressen und in zwei Hälften teilen. Fügen Sie eine Hälfte der Quarkmasse hinzu, die zweite - Manno-Karotten-Teig.
  8. Legen Sie in gefetteter Form ein Blatt Pergamentpapier auf den Boden und legen Sie den Teig in Schichten: zuerst einen Teil des Teigs mit Karotten, dann einen Teil des Quarks. Wiederholen Sie die Überlagerung noch mehrmals. Jede Schicht muss über den gesamten Umfang des Formulars verteilt sein.
  9. Backen Sie das Gericht nicht länger als eine halbe Stunde bei einer Temperatur von 180 Grad im Ofen. Ein paar Minuten bevor Sie bereit sind, ein paar kleine Butterstücke darauf zu legen - es wird Zeit haben, den Auflauf zu schmelzen und zu tränken. Das Dessert erhält zusätzliche Saftigkeit und cremigen Geschmack..

Den fertigen Auflauf mit kalter Milch oder Beerensaft auf den Tisch geben.

Karottengericht in einem Slow Cooker

Für diejenigen, die ihre Zeit schätzen und es lieben, sich und ihre Lieben mit hausgemachten Kuchen zu verwöhnen, empfehlen wir die Zubereitung eines Karottenauflaufs in einem Slow Cooker.

Zutaten für ein süßes Dessert: 2 mittelgroße Karotten, ein halbes Kilogramm Hüttenkäse, 4 Esslöffel Sauerrahm, Grieß, Zucker, 2 Eier und ein kleines Stück Butter (zur Schmierung).

Kochen

  1. Rohe Karotten waschen, schälen und reiben oder in einem Mixer mahlen.
  2. Eier mit Zucker schlagen, Mehl hinzufügen und nochmals gut mischen..
  3. Mixer (Mixer mit Spezialdüse) den Quark mit Sauerrahm schlagen.
  4. Kombinieren Sie die Quarkmischung mit Ei und Karotte.
  5. Legen Sie den Teig in eine gefettete Schüssel und stellen Sie je nach Multicooker-Modell den Backmodus ein (60 bis 80 Minuten)..

Beeilen Sie sich nach dem Kochen nicht, den fertigen Auflauf herauszunehmen - lassen Sie ihn noch einige Minuten darin, damit er nur weicher und luftiger wird. Durch Hinzufügen verschiedener getrockneter Früchte und Beeren zum Teig können Sie den Geschmack des fertigen Gerichts nach Ihren Wünschen ändern.

Alle oben genannten Rezepte werden schnell und einfach zubereitet. Karottenauflauf kann zum Frühstück angeboten oder als Snack verwendet werden. Ein leckeres und gesundes Gericht wird nicht nur von Erwachsenen, sondern auch von Kindern geschätzt.

Karottenauflauf - einfache Rezepte für einen köstlichen Karottenauflauf

Heute lernen Sie, wie man Karottenauflauf kocht. Wir bereiten leckere und gesunde Karottenaufläufe zu. Diese köstlichen Desserts, die zum Frühstück zubereitet werden, werden sicherlich Kinder und Erwachsene ansprechen und eine gute Ergänzung zu Tee, Kaffee oder Kakao sein.

Seit unserer Kindheit kennen wir alle ein so wunderbares Gemüse wie Karotten. Mütter und Großmütter rieten oft, es zu essen, damit das Sehvermögen gut und der Körper stark war.

Wenn wir die Gaben der Natur essen, denken wir nicht darüber nach, welche Vorteile sie für unsere Gesundheit haben.

Karotten sind nicht nur lecker, sondern auch ein sehr nützliches Gemüse, sie enthalten eine Vielzahl verschiedener Vitamine und Mineralien.

Die regelmäßige Verwendung dieses leckeren Gemüses hilft, die Immunität zu erhöhen, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken und das Sehvermögen zu verbessern. Aufgrund des hohen Gehalts an verschiedenen Vitaminen ist die Verwendung von Karotten sowohl für Kinder als auch für ältere Menschen nützlich.

Karotten sind ein häufiger Gast auf unserem Tisch, wir verwenden sie fast täglich für Lebensmittel in roher oder gekochter Form. Dieses Gemüse wird zu Suppen und verschiedenen Saucen hinzugefügt, wir machen Salate, Saft und Aufläufe.

Die Vielfalt der Gerichte aus diesem Gemüse hängt ganz von unserer kulinarischen Vorstellungskraft ab.

Ich mache Sie auf verschiedene Rezepte für Karottenaufläufe aufmerksam, die eine großartige Ergänzung Ihrer täglichen Ernährung darstellen.

Ein einfaches Rezept für Karottenaufläufe mit Grieß

Dieser klassische Karottenauflauf ist einfach zuzubereiten und schmeckt hervorragend. Mit einem Minimum an Produkten und Zeitaufwand erhalten Sie ein sehr leckeres und gesundes Gericht zum Frühstück.

Zutaten zum Kochen:

  • Karotten - 3-4 Stück;
  • Ei - 2 Stück;
  • Grieß - 3-4 Esslöffel;
  • Zucker - 2 Esslöffel;
  • gelöschtes Soda - 0,5 Teelöffel;
  • Speiseöl.
  1. Die gekochten Karotten kochen zart, ohne zu schälen (damit sie saftiger bleiben)
  2. Gekochte gekochte Karotten abkühlen lassen, reinigen und auf einer groben Reibe reiben.
  3. Das Ei und den Zucker in eine separate Tasse geben, schlagen, bis eine homogene weiße Masse erhalten ist, gelöschtes Soda hinzufügen und erneut mischen.
  4. Grieß und geriebene Karotten hinzufügen. Gut mischen, bis alles glatt ist..
  5. Die vorbereitete Form mit Pflanzenöl schmieren, die Karottenmasse in die Form geben und in einen gut beheizten Ofen stellen.
  6. Backen Sie es für 40-45 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad, bis es gekocht ist.
  7. Wir nehmen den fertigen Auflauf aus dem Ofen und lassen ihn abkühlen.

Duftender Karotten-Zimt-Auflauf

Ein angenehm süßliches Zimtaroma verleiht dem Auflauf eine besondere Pikanz.

Zutaten zum Kochen:

  • Karotten - 4-5 Stück;
  • Ei - 2 Stück;
  • Zucker - 0,5 Tassen;
  • Mehl - 1,5 Esslöffel;
  • Butter - 130 Gramm;
  • Backpulver - eine Prise;
  • Zimt nach Geschmack.
  1. Karotten waschen, schälen und weich kochen.
  2. Mahlen Sie die fertigen Karotten mit einem Mixer, bis der Zustand "Püree" erreicht ist..
  3. Das Karottenpüree in eine tiefe Tasse geben und Zucker, Mehl, Backpulver, Butter, Zimt und geschlagene Eier hinzufügen.
  4. Alles gründlich kneten.
  5. Fetten Sie die Auflaufform leicht mit Butter ein und geben Sie die resultierende Masse hinein.
  6. 40-45 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad backen.

Den Auflauf aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen und servieren. Sie können dieses Karotten-Dessert mit Kondensmilch, Marmelade, Marmelade, Sahne oder Sauerrahm servieren. Oder Sie streuen einfach etwas Kakao oder Puderzucker darüber. Guten Appetit!

Ofenhüttenkäse und Karottenauflauf

Kalzium und Vitamine, die Hüttenkäse enthalten, sind für Kinder für die volle Entwicklung und das Wachstum notwendig. Karottenauflauf mit Hüttenkäse ist gut für Ernährung und Babynahrung.

Zutaten zum Kochen:

  • Karotten - 2-3 Stück;
  • Hüttenkäse - 350 Gramm;
  • ein Ei - 2-3 Stücke;
  • Zucker - 0,5 Tassen;
  • saure Sahne - 3 Esslöffel;
  • Grieß - 4 Esslöffel;
  • Mohn - 1 Teelöffel;
  • Backpulver - 0,5 Teelöffel;
  • Pflaumen oder Rosinen nach Geschmack.
  1. Hüttenkäse, Ei, Zucker in einen tiefen Teller geben, alles gut kneten.
  2. Fügen Sie das gelöschte Soda mit saurer Sahne hinzu und verquirlen Sie alles..
  3. Karotten waschen, schälen, reiben.
  4. Fügen Sie der Quarkmasse Mohn, Grieß, Karotten, Pflaumen oder Rosinen hinzu.
  5. Alles gut kneten und in eine Auflaufform geben.
  6. Im Ofen 40-45 Minuten bei einer Temperatur von 190 Grad backen.

Den fertigen Quarkauflauf mit Karotten mit Puderzucker und Beeren dekorieren. Mit Sahne, Marmelade oder Sauerrahm auf dem Tisch servieren.

Leckere Karotten-Apfel-Auflauf

Es wird angenommen, dass wenn Sie 1-2 Äpfel pro Tag essen, dies unserem Körper große Vorteile bringt..

Regelmäßiger Verzehr von Äpfeln hilft, den Cholesterinspiegel zu senken, das Hämoglobin zu erhöhen und das Risiko für Schlaganfall und Diabetes zu verringern..

Äpfel sind in jeder Form nützlich: frisch, getrocknet, eingeweicht.

Die Kombination von Karotten mit Äpfeln ist köstlich und gesund.!

Zutaten zum Kochen:

  • Karotten - 3 Stück;
  • Apfel - 2 Stück;
  • Ei - 3 Stück;
  • Köder - 1 Tasse (200 Gramm);
  • Zucker - 4 Esslöffel;
  • Pflanzenöl - 2 Esslöffel;
  • Backpulver - 1 Teelöffel;
  • Zimt, Puderzucker - nach Geschmack;
  • Backform Butter.
  1. Die gewaschenen Karotten werden geschält, auf eine feine Reibe gerieben und mit Zucker versetzt.
  2. Ich wasche auch die Äpfel, schäle sie, schneide sie in kleine Würfel oder Scheiben.
  3. Eier, Äpfel, Manna, Pflanzenöl schlagen, Backpulver hinzufügen, schäbigen Karotten Zimt hinzufügen.
  4. Schmieren Sie die Auflaufform mit einer dünnen Schicht Butter und geben Sie unsere Karotten-Apfel-Mischung hinein..
  5. Wir lassen die Mischung 15 bis 20 Minuten ziehen, um den Grieß zu quellen, und schicken ihn dann in einen gut beheizten Ofen.
  6. Backen Sie einen Karotten-Apfel-Auflauf 30-35 Minuten lang bei einer Temperatur von 180 Grad goldbraun.
  7. Den gebackenen Auflauf abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Ein solcher Auflauf wird auf jedem Tisch köstlich und festlich aussehen.

Herzhafter Auflauf mit Karotten, Nudeln und Käse

Wenn Sie nach dem Mittag- oder Abendessen Pasta haben, spielt das keine Rolle! Beeilen Sie sich nicht, sie wegzuwerfen! Einsparungen sollten wirtschaftlich sein!

Wir zeigen ein wenig kulinarische Fantasie, fügen Käse, Karotten hinzu und bereiten aus den Nudeln von gestern einen köstlichen Karottenauflauf zu, den Ihre Familie mit Sicherheit genießen wird.

Zutaten zum Kochen:

  • Karotten - 2 Stück;
  • Nudeln - 200 Gramm;
  • Hartkäse - 300 Gramm;
  • Milch - 0,5 Liter;
  • Butter - 40 Gramm;
  • Mehl - 3 Esslöffel;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.
  1. Bereiten Sie zuerst die Sauce vor: Mehl, Butter, 1/3 Teil geriebenen Käses, Salz, Pfeffer, Milch mischen und bei mäßiger Hitze kochen, bis sie eingedickt sind. Vergessen Sie nicht, umzurühren.
  2. Wenn nicht, nehmen wir die gestrigen Nudeln und kochen sie in Salzwasser. Lass es abkühlen.
  3. Den restlichen Käse und die Karotten auf einer groben Reibe reiben (alle separat).
  4. Fügen Sie geriebene Karotten und gekochte Soße Nudeln hinzu.
  5. Alles gründlich mischen.
  6. Die Auflaufform leicht mit Butter einfetten oder mit Mehl bestreuen.
  7. Die resultierende Masse in Schichten verteilen, Nudeln mit geriebenem Käse abwechseln, die letzte Schicht sollte Käse sein. Mit Folie abdecken.
  8. Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten unter der Folie und 10 Minuten ohne Folie backen.
  9. Stellen Sie sicher, dass der Käse nicht verbrannt wird.!

Serviert so eine Auflaufpastete mit gehackten Kräutern. Einfach, befriedigend, gesund und sehr lecker. Ich rate dir zu kochen.

Kürbis-Karotten-Auflauf

Jeder kennt ein Gemüse wie Kürbis. Aber nicht jeder kennt die Vorteile dieses Gemüses. Kürbis ist eine Art natürliche „Apotheke“, da er viele verschiedene Vitamine, Mineralien und Spurenelemente enthält.

Aus Kürbis können viele verschiedene Gerichte zubereitet werden: Haferbrei mit Kürbis und Hirse, Manti mit Kürbis, Kürbismarmelade, gebackener Kürbis im Ofen, Saft und viele andere Gerichte.

Ich möchte Ihnen ein Rezept für Karottenaufläufe mit Kürbis anbieten.

Zutaten zum Kochen:

  • Karotten - 1 Stück;
  • durchschnittlicher Kürbis - ½ Teil;
  • Hüttenkäse - 300 Gramm;
  • Eier - 4 Stück;
  • Zucker - 2 Esslöffel;
  • Butter - 50 Gramm;
  • Mehl - 4 Esslöffel;
  • Rosinen nach Geschmack.
  1. Kürbis, Karotte, Schale, auf einer groben Reibe reiben.
  2. Eier mit Zucker glatt rühren..
  3. In einer großen Tasse verteilen wir Karotten, Kürbis, Hüttenkäse, geschlagene Eier, Mehl, Rosinen.
  4. Alles gut mischen.
  5. Schmieren Sie die Form mit Butter und verteilen Sie die resultierende Karotten-Kürbis-Masse, verteilen Sie Butterscheiben darauf.
  6. 40 Minuten bei einer Temperatur von 200 Grad goldbraun backen.

Karotten-Kürbis-Auflauf mit süßer Soße, Marmelade oder Sauerrahm servieren.

Es stellt sich heraus, ein schöner, leckerer und gesunder Orangenauflauf. Ein solches Karottengericht mit Kürbisauflauf wird Ihre Kinder ansprechen.

Auflauf mit Karotten und Hüttenkäse, Diät

Ein solches Gericht kann sicher in Ihre Ernährung aufgenommen werden, wenn Sie ihrer Figur folgen und Diät halten. Dieser Karottenquark-Auflauf, als würde er nicht verderben, sondern nur Ihren Körper mit den notwendigen Vitaminen und Mineralien sättigen.

Und um diesen Auflauf noch kalorienärmer zu machen, kann Zucker durch einen natürlichen Süßstoff wie Stevia ersetzt werden.

Zutaten zum Kochen:

  • Karotten - 300 Gramm;
  • Hüttenkäse - 250 Gramm;
  • Hafermehl - 100 Gramm;
  • Eier - 2 Stück;
  • Wasser - 50 ml;
  • Süßstoff - nach Geschmack.
  1. Karotten müssen gewaschen, geschält, gerieben werden.
  2. Gießen Sie Wasser in den Behälter, fügen Sie die schäbigen Karotten hinzu und köcheln Sie bei schwacher Hitze, bis es weich wird. Ca. 10-15 Minuten. Cool.
  3. Mischen Sie in einer separaten Schüssel den Hüttenkäse, Mehl, Ei (nur Eigelb) und Süßstoff.
  4. Fügen Sie die Mischung zu den gedünsteten Karotten hinzu und injizieren Sie vorsichtig geschlagene Proteine ​​hinein..

Um diesen Auflauf zu backen, benötigen wir kleine Silikonformen.

  1. Die Silikonformen leicht mit Butter einfetten, mit Mehl bestreuen.
  2. Wir füllen die Formen mit 2/3 Volumen der fertigen Mischung.
  3. Im vorgeheizten Backofen backen.
  4. Backzeit 30 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad.
  5. Backen Sie bis goldbraun.

Karottenauflauf „Wie in einem Kindergarten“

Versuchen Sie, Ihrer kleinen Laune erfolglos eine gesunde Karotte zu füttern, und wissen nicht, wie es geht? Es gibt einen tollen Ausweg!

Ein Karottenauflauf, der nach diesem Rezept zubereitet wird, passt auch für Kinder, die Karotten nicht besonders mögen. Dieser Auflauf wird oft in unseren Kindergärten gekocht und Kinder essen ihn gerne.

Zutaten zum Kochen:

  • Karotten - 900 Gramm;
  • Milch - 300 ml;
  • Eier - 4 Stück;
  • Zucker - 4 Esslöffel;
  • Mehl - 2 Esslöffel;
  • Butter - 50 Gramm;
  • Salz - 1 Teelöffel.
  1. Karotten waschen, schälen, zart kochen, ca. 30 Minuten.
  2. Die Karotten abkühlen lassen und auf einer feinen Reibe reiben.
  3. In die geriebenen Karotten geben wir geschmolzene Butter, Milch, geschlagen mit Ei, Zucker, Salz und Mehl. Mischen, bis alles glatt ist.
  4. Für die Backform vorbereitet, mit Öl einfetten und die entstandene Masse darin verteilen.
  5. Im Ofen backen, bis sich eine schöne goldene Kruste bildet, bei einer Temperatur von 180 Grad, 35-40 Minuten.
  6. Gekühlten Auflauf mit Sauerrahm oder Marmelade servieren.

Karottenauflauf "Solar"

Der Name dieses Karotten-Desserts spricht für sich - das Gericht wird schön, hell, lecker und gibt jedem, der es probiert hat, eine gute und wirklich sonnige Stimmung.

Zutaten zum Kochen:

  • Karotten - 4-5 Stück;
  • Milch - 0,5 Liter;
  • Eier - 4 Stück;
  • Zucker - 4 Esslöffel;
  • Butter - 2 Esslöffel;
  • Mehl - 2 Esslöffel;
  • Salz - 1 Teelöffel.
  1. Reiben Sie die gewaschenen und geschälten Karotten auf einer groben Reibe.
  2. Die Karotten leicht in Butter braten, dann etwas Wasser einfüllen und köcheln lassen, bis sie weich sind.
  3. Mischen Sie das Ei mit Milch, bis es glatt ist.
  4. Fügen Sie die gekühlten gedünsteten Karotten zu dieser Mischung hinzu. Alles mischen.
  5. Zucker, Mehl, Salz hinzufügen und alles nochmals gründlich mischen..
  6. Geben Sie die Mischung in die gefettete Form..
  7. Backen Sie den Auflauf „Solar“ 40-45 Minuten lang bei einer Temperatur von 180 Grad.
  8. Wenn eine goldene Kruste erscheint, ist unser Auflauf fertig.
  9. Abkühlen lassen und servieren!

Auflauf „Sunny“, kann mit süßer Soße oder Marmelade serviert werden.

Es hängt bereits von Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben ab..

Der Karottenauflauf, dessen Rezepte Sie gelernt haben, wird aus einfachen und erschwinglichen Produkten zubereitet. Das Gericht ist sehr lecker, einfach zuzubereiten und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch..

Sie können sich nicht einmal vorstellen, welche Freude Sie Ihren Verwandten und Freunden mit Ihren kulinarischen Fähigkeiten bereiten. Kochen, experimentieren und gesund bleiben!

Nützliche Diätaufläufe für die richtige Ernährung und Gewichtsverlust

Es gibt kaum ein beliebteres Rezept für PP als Diätaufläufe. Dieses vielseitige Gericht ist keine Schande für die Gäste und jeden Tag gut zu essen. Es ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet. Es passt perfekt in jede Diät zur Gewichtsreduktion, ändern Sie einfach die Zutaten. Es spielt keine Rolle, wann Sie es essen: Zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen - es wird immer Vorteile geben. Wir präsentieren 17 einfache Rezepte für Diätaufläufe im Ofen, einen Slow Cooker mit einem Foto oder Video und eine Beschreibung, wie man kocht. Sie sind alle einfach und lecker. Probieren Sie es aus und behandeln Sie Ihre Lieben.

Fleischdiät Aufläufe

Für solche Gerichte eignen sich Hühner-, Rind-, Kalb-, Kaninchen- und Putenfleisch. PP-Auflauffleisch sollte ohne Fett, Haut und Venen eingenommen werden, um keine Kalorien hinzuzufügen. Kalorien-Diät-Auflauf mit Fleisch 100-150 kcal pro 100 Gramm Produkt. Wir bieten Rezepte ohne Mehl an, weil es damit viel mehr Kalorien gibt. Darüber hinaus ist Mehl in fast allen Diäten ausgeschlossen und nicht zum Kochen geeignet. Zur Erzielung der gewünschten Struktur kann Grieß oder Milchprodukt verwendet werden.

Diätetischer Hühnerauflauf mit Pilzen

  • 1 Hühnerbrust;
  • 150 g Magermilch;
  • 200 g Blumenkohl;
  • 200 g Brokkoli;
  • 250 g Pilze;
  • 1 Hoden.
  • Salz, Kräuter, Gewürze nach Geschmack.

Diät-Aufläufe zur Gewichtsreduktion oder PP werden meistens mit Hühnerbrust gekocht, da es das leichteste, kalorienarme Fleisch ist. Pilze in diesem Rezept passen zu jedem: Champignons, Steinpilze, Pilze, Pilze, Pilze, Steinpilze. Schnell und einfach zubereiten. Kaloriengerichte 105 kcal. Es ist ein bisschen gut für eine Diät..

Da dieser Hühnchenauflauf diätetisch und nicht kalorienreich ist, können Sie ihn später mit saurer Sahne essen. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, können Sie Pilze ausschließen und nur einen trockenen Zusatzstoff in Form von Geruchsgewürzen verwenden. Wir empfehlen es aber nicht. Pilze geben einen würzigen Geschmack, machen das Gericht zu etwas Besonderem. Um dem Gericht beim Backen eine schöne Form zu geben, empfehlen wir eine Silikonform mit hohen Kanten - die Masse gibt beim Kochen Saft.

  1. Das Fleisch von der Haut befreien, abspülen, in Stücke schneiden.
  2. Einen Fleischwolf einschalten oder in einem Mähdrescher und Zerhacker mahlen.
  3. Pilze waschen, zerlegen und fein hacken.
  4. Kohl in kleine Blütenstände teilen und auch waschen.
  5. Gießen Sie das Ei und die Milch in eine Schüssel mit Hackfleisch, fügen Sie Salz und Gewürze hinzu.
  6. Das Hackfleisch mit einem Mixer schaumig schlagen.
  7. Nun Pilze und Kohl zur Masse geben, mischen.
  8. Nehmen Sie eine große Form oder ein paar kleine (auf ein Backblech legen, Saft fließt heraus).
  9. Die Masse in eine Form geben und 30 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.

Diät Fleischauflauf in einem langsamen Kocher

  • 600 g Hackfleisch oder Huhn;
  • 120 g fettarmer Joghurt;
  • 2 mittlere Karotten;
  • 1 Hühnerei;
  • 50 g Käse;
  • 30 g Grieß;
  • 15-17 g Kleie;
  • Panieren, Fett, Salz.

Diät-Fleischauflauf wird in einem Slow Cooker 40 Minuten lang gekocht. Nach dem Backen dauert es weitere 10 Minuten, bis der Zustand erreicht ist, und 30 Minuten bis zur Vorbereitungsphase. Das Gericht ist perfekt für eine Diät mit Fleisch und Gemüse. Solche PP-Lebensmittel sind leicht verdaulich und vermitteln ein Gefühl der Fülle. Es ist sehr lecker, wenn Sie den vorbereiteten Auflauf bereits mit gehackten Kräutern auf einen Teller streuen. Zum Beispiel Dill. Wenn es die Diät erlaubt, können Sie beim Kochen Ihre Lieblingsgewürze hinzufügen.

  1. Kleie mit Joghurt gießen und 20 Minuten ziehen lassen.
  2. In die Schüssel das Hackfleisch, das Ei und die Kleie mit Joghurt geben.
  3. Die Masse salzen und gut umrühren.
  4. Käse und Karotten reiben.
  5. Setze alle Zutaten zusammen.
  6. Streuen Sie das Hackfleisch unter Rühren gleichmäßig mit Grieß.
  7. Nehmen Sie die Schüssel mit dem Topf, fetten Sie die Wände leicht mit Öl ein und bestreuen Sie sie mit Panade.
  8. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und die Oberfläche glätten.
  9. Stellen Sie die Schüssel in den Multikocher und kochen Sie im Backmodus.
  10. Nehmen Sie nach 40 Minuten den Auflauf heraus, verdunkeln Sie ihn unter dem Deckel und servieren Sie ihn.

PP Hühnerauflauf mit Buchweizen

  • 600 g Huhn;
  • 2 Tassen Buchweizengrütze;
  • 1 Zwiebelrübe;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 3 EL. l Joghurt;
  • 1,5 Tasse Wasser;
  • 50 g Käse;
  • Gewürz Hopfen Suneli 1 TL;
  • Salz nach Geschmack, Gemüse.

Diät-Fleischauflauf mit gehacktem Huhn enthält 125 kcal pro 100 Gramm. Sie ist perfekt für Buchweizendiät für 2 Wochen. Snacks variieren das magere Menü. Das Gericht ist nützlich für Kinder, Diabetiker, Allergien und Magen-Darm-Erkrankungen. Verwenden Sie bei einer strengen Diät Joghurt oder klares Wasser, bei einer sparsamen Diät fettarme saure Sahne. In der letzteren Version können Sie sich jedoch von Ihrem eigenen Geschmack leiten lassen. Dieser Diät-Hühnerauflauf wird in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen gekocht. Backzeit: 40-50 Minuten.

  1. Buchweizen unter fließendem Wasser abspülen.
  2. Legen Sie Folie oder Backpapier auf ein Backblech.
  3. Legen Sie die Buchweizengrütze auf die Folie und verteilen Sie sie gleichmäßig auf der gesamten Oberfläche.
  4. In der nächsten Schicht fein gehackte Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen..
  5. Das Huhn in Scheiben schneiden und in eine dünne Schicht legen.
  6. Die Gewürze gleichmäßig auf das Fleisch streuen.
  7. In warmem kochendem Wasser Salz und Joghurt hinzufügen und umrühren.
  8. Gießen Sie Wasser gleichmäßig über das gesamte Backblech auf die Oberfläche der Schichten.
  9. Den Käse in einer groben Reibe reiben und mit einem Auflauf bestreuen.
  10. Mit Folie bedeckt in den Ofen schicken.

Diät-Auflauf mit Hackfleisch und Hüttenkäse

  • 500 g Hackfleisch;
  • 80 g fettfreier Kefir;
  • 250 g fettarmer Hüttenkäse;
  • 2 Eier;
  • Grüns, Gewürze, Salz.

Dieses Rezept enthält fast keine Fette oder Kohlenhydrate. Auflauf mit Fleisch und Hüttenkäse eignet sich für eine Eiweißdiät und Ducanes Diät. In 2-3 Stufen der Dukan-Diät können Sie eine Gemüsebeilage hinzufügen. Laut Bewertungen erweist sich ein diätetischer Fleischauflauf nach diesem Rezept als sehr zufriedenstellend, so dass eine Beilage nicht erforderlich ist. Kalorien 130 kcal. Das Gericht wird bei 180 Grad im Ofen gebacken. Sie benötigen ein Backblech und Folie. Das Backen dauert 20-30 Minuten.

  1. Gehacktes Salz, mit Gewürzen würzen, 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Folgen Sie der Folie in einem Backblech und legen Sie das Hackfleisch darauf.
  3. Mischen Sie Kefir, Eier und Hüttenkäse in einem separaten Behälter. Sie können den Mixer gepulst verwenden.
  4. Gießen Sie das Hackfleisch mit der Milchmischung und senden Sie es zum Backen.

Diät Fleischauflauf mit Gemüse

  • 500 g Hackfleisch;
  • 250 g Kürbis ohne Haut;
  • 1 mittlere Tomate;
  • 40 g Käse bis zu 7% Fett;
  • 1 Ei
  • 2 EL. l fettarmer Kefir;
  • 2 EL. l Haferkleie;
  • 5 g grüner Dill;
  • Salz und Kräuter nach Geschmack.

Das Rezept für diesen Auflauf eignet sich für eine Reinigungsdiät. Es ist universell für jedes Fleisch. Es kann Huhn, Truthahn, Kalbfleisch oder Rindfleisch sein. Es ist ratsam, sich zu Hause zu stopfen. Gekauft enthält oft viel Fett, und wir brauchen dies nicht bei einer Diät. Wenn es schwierig ist, kalorienarmen Käse zu finden, können Sie fettarmen Hüttenkäse mit Milch schlagen und dann in einem Gefrierschrank einfrieren. Überlegen Sie, wie Sie einen Diätauflauf mit Hackfleisch und Zucchini kochen. Bei 180 gr backen. 40-50 Minuten.

  1. Gießen Sie die Kleie mit Kefir und lassen Sie sie anschwellen.
  2. Grob geriebener Kürbisbrei.
  3. Salz, Dill und Gewürze zum Hackfleisch geben..
  4. Das Ei mit einem Mixer schlagen..
  5. Dann Kleie dazugeben und nochmals leicht schlagen.
  6. Das Hackfleisch, die Zucchini und die Schlagsahne in einer Schüssel mischen.
  7. Stapeln Sie die Masse in Silikonform oder in Eisen mit Folie.
  8. Die Tomate in dünne Halbkreise schneiden und darauf legen.
  9. Den Käse reiben und den Auflauf gleichmäßig darüber streuen.
  10. Backen senden.

Auflauf mit Huhn, Brokkoli und Tomaten

  • 250 g Brokkoli;
  • 200 g Hühnerfilet;
  • 100 g Hartkäse;
  • 1 Tomatenmedium;
  • 3 EL. l saure Sahne 10-15% Fett;
  • 2 EL. l Pflanzenöl;
  • 2 Hühnereier;
  • Salz, schwarzer Pfeffer.

Der Kaloriengehalt dieses Gerichts beträgt 124 kcal. Wenn die Diät streng ist, können Sie Kalorien senken, indem Sie Pflanzenöl eliminieren und Hühnchen braten. Verteilen Sie die Fleischstücke sofort in der Form und schmieren Sie sie leicht. Der Hühnchenauflauf mit Brokkoli und Tomate ist sehr lecker und gesund. Es hat viele Vitamine, so dass es während der Diät perfekt unterstützt. Da das Rezept für diesen Diätauflauf Proteine, Fette und Kohlenhydrate enthält, funktioniert es nicht für strenge Diäten. Dies ist jedoch eine großartige Option für eine lange Diätmethode, die für einen Monat oder länger ausgelegt ist. Im Ofen bei 180 Grad 20-25 Minuten kochen lassen.

  1. Brokkoli in Blütenstände teilen.
  2. Tauchen Sie den Kohl 2 Minuten lang in kochendes Salzwasser.
  3. Werfen Sie den Brokkoli in ein Sieb oder in ein Sieb, um das Wasser zu glasieren.
  4. Das Huhn in Stücke schneiden und in einer Pfanne braten.
  5. In eine separate Schüssel Sauerrahm, Eier, Pfeffer und Salz geben.
  6. Den Käse auf einer Reibe grob reiben und in zwei Hälften teilen.
  7. Die Hälfte des Käses in die Eier geben und die Füllung mischen.
  8. Nimm ein Backblech und Öl.
  9. Legen Sie das Fleisch auf den Boden, gießen Sie es mit einer Füllung.
  10. Verteilen Sie nun die Brokkoli-Blütenstände auf der gesamten Fläche und drücken Sie sie ein wenig nach unten.
  11. Die Tomate in Scheiben schneiden und auf den Kohl legen.
  12. Den restlichen Käse gleichmäßig darüber streuen.
  13. In einen vorgeheizten Ofen stellen.

Fischaufläufe für die Ernährung

Jeder kennt die Vorteile von Fisch. Dies ist eine ganze Galaxie nützlicher Substanzen, die in anderen Produkten, z. B. Phosphor, Kalzium, mehrfach ungesättigten Fettsäuren Omega 3, 6, nicht ausreichen. Diätetische Fischaufläufe eignen sich zur Gewichtsreduktion und zur Ernährung mit PP, sodass sie nicht nur über eine Diät verzehrt werden können, sondern auch das Ganze ernähren Familie. Verschiedene Beilagen passen zu ihnen: Kartoffeln, Reis, Kohl, Gemüsemischung. Wenn Sie abnehmen möchten, empfehlen wir, sie ohne Beilage zu essen. Kaloriengebackene Fischgerichte 80-120 kcal.

Fischauflauf mit Tomaten und Kräutern

  • 500 g Filet eines fettarmen Fisches;
  • 2 Tomaten;
  • 2 Eier;
  • 150 g grüne Bohnen;
  • 1 Teelöffel Zitronensaft;
  • 10 g Gemüse: Petersilie, Schnittlauch, Dill;
  • Salz, Lieblingsgewürze.

Ein großes Plus ist, dass dieser köstliche diätetische Fischauflauf dem Körper viele Vorteile bringt. Das zweite Plus - der Fisch kann jeder sein, vor allem nicht ölig. Minus - Sie können nur Fischfilet verwenden. Dies gilt für alle Rezepte mit Fisch, insbesondere wenn ein Kind ihn mit Ihnen isst. Es ist natürlich einfacher, ein Filet sofort zu kaufen, als es selbst zu Hause zu reinigen. Es besteht die Gefahr, dass Knochen in die Schale fallen. Dieser Diätauflauf wird im Ofen bei 170 Grad 40 Minuten gekocht.

  1. Das Fischfilet abspülen und in Würfel schneiden.
  2. Mit Zitronensaft bestreuen und 10 Minuten einweichen lassen.
  3. Zu diesem Zeitpunkt die Tomaten in Scheiben schneiden.
  4. Kombinieren Sie Fisch und Tomaten, Salz, Gewürze hinzufügen.
  5. Eier in Masse brechen, mischen.
  6. Es ist besser, gefrorene, bereits geschälte und gehackte Bohnen zu nehmen.
  7. Sie müssen es dann auftauen und abspülen.
  8. Mischen Sie die Bohnen mit den restlichen Zutaten..
  9. Die Masse auf ein Backblech legen und backen.

Einfache und köstliche Diät Pollock Auflauf

  • 1 kg Pollock;
  • 3 Eier;
  • 1 Tasse Milch;
  • 3 Zwiebelrübe;
  • Salz Pfeffer;
  • 3 EL. l Pflanzenöl.

Dieser gesunde Fischauflauf mit einem einfachen Rezept eignet sich hervorragend für eine Eiweißdiät. Es hat viele Proteine, wenige Fette und Kohlenhydrate. Zum Kochen können Sie Pollockkadaver verwenden oder ein fertiges Filet kaufen. Im letzteren Fall benötigen Sie kein Kilogramm, sondern 600-700 Gramm. Wenn Öl während Ihrer Diät verboten ist, braten Sie die Zwiebeln nicht und legen Sie ein Backblech mit Backpapier. Auflauf 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen kochen.

  1. Kochen Sie den Pollock bis zur Hälfte fertig.
  2. Entfernen Sie alle Knochen vom Fisch, mahlen Sie.
  3. Ein Backblech leicht einfetten.
  4. Legen Sie den Fisch gleichmäßig auf ein Backblech.
  5. Die Zwiebel fein in Würfel schneiden und in eine Pfanne geben.
  6. Bereiten Sie die Füllung vor: Schlagen Sie die Eier, salzen Sie den Pfeffer, fügen Sie die Milch hinzu und schlagen Sie die Masse mit einem Mixer oder einer Gabel.
  7. Legen Sie eine Schicht Zwiebel auf den Fisch.
  8. Füllen Sie die Schichten mit der gesamten Oberfläche..
  9. Wir stellen in den Ofen.

Langsam kochender Fischdiät-Auflauf

  • 1 kg Kabeljau oder Seehecht;
  • 3 mittelgroße Karotten;
  • 3 Zwiebeln;
  • 2 EL. l Olivenöl;
  • Grün nach Ihrem Geschmack;
  • Salzgewürz.

Ein Fischdiät-Auflauf ohne Mehl und Eier wird zu einem nahrhaften Eiweißgericht. Ein paar Gemüse machen es zu einer vollwertigen Version der PP-Diät. Gebackener Fisch kann Kindern, älteren Menschen mit Magen-Darm-Erkrankungen und Diabetikern gegeben werden. Garnieren Sie damit, servieren Sie jede Art von Kartoffel, Reis, Buchweizen, Gerste, Kohl. Abnehmen kann eine Beilage überhaupt ausschließen. Das Gericht wird 40-50 Minuten lang gebacken.

  1. Zwiebeln schälen, waschen, hacken.
  2. Gießen Sie Öl in die Multicooker-Schüssel und gießen Sie die Zwiebel dort ein.
  3. Lassen Sie es im "Braten" -Modus unter ständigem Rühren transparent werden.
  4. In einem Mixer das Fischfleisch und die Zwiebel schlagen.
  5. Salz, Pfeffer, in 3 gleiche Teile teilen.
  6. Die Karotten in einer feinen Reibe reiben und mit dem ersten Teil der Fischmasse mischen.
  7. Mischen Sie das gehackte Grün mit dem zweiten Teil.
  8. Als nächstes wird jedes der drei Teile separat in einem Mixer erneut geschlagen.
  9. Schmieren Sie die Oberfläche der Multicooker-Schüssel mit Öl.
  10. Legen Sie jeden Teil der geschlagenen Masse in der folgenden Reihenfolge in Schichten aus: 1 - mit Karotten, 2 - mit Kräutern, 3 - nur Filet.
  11. Salz und Gewürze können zwischen den Schichten hinzugefügt werden..
  12. Stampfen Sie die Masse in der Schüssel auf Dichte.
  13. Backen Sie im Slow Cooker im Modus „Backen“.

Gemüsediät Aufläufe

Gemüse gibt uns leichte Kohlenhydrate und eine ganze Reihe von Mineralien und Vitaminen. Wenn Sie solche Gerichte essen, können Sie nicht nur Ihren Körper in Form halten, sondern auch Ihr Leben verlängern. Schließlich kennt jeder diese Eigenschaften pflanzlicher Lebensmittel seit langem.

Ein Diät-Gemüseauflauf zur Gewichtsreduktion ist am besten, wenn die Diät natürlich kein Eiweiß ist. Es ist auch nützlich, es in das PP-Menü aufzunehmen, da Gemüse aus großen Fasern besteht, die als weiche "Bürste" für den Darm dienen. Darüber hinaus sind sie kalorienarm. Ihr Energiewert beträgt nur 40-100 kcal.

Ofen Diät Gemüseauflauf

  • 2 junge Zucchini;
  • 1 kleiner Blumenkohlkopf;
  • 1 große Paprika;
  • 3 mittelgroße Tomaten;
  • 1 kleine Karotte;
  • 100 g grüne Bohnen;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 2 Eier;
  • 100 g Magermilch;
  • Pflanzenöl zur Formschmierung;
  • Salz, gemahlener Pfeffer.

Das Rezept für diesen gesunden und leckeren Zucchini-Auflauf und anderes Gemüse ist ideal zur Gewichtsreduktion, da das Gericht nur 60 kcal pro 100 Gramm enthält. Es ist einfach zu kochen. Sie können sich nicht vorstellen, wie einfach und vorteilhaft das Abendessen am besten ist! Sowohl Kinder als auch Erwachsene essen es gerne. In der Tat erhalten Sie Gemüse in einem Omelett. Es wird im Ofen gekocht, wenn es auf 180 g erhitzt wird. 30 Minuten.

  1. Das Gemüse schälen und waschen.
  2. Karotten, Paprika und Tomaten in dünne Scheiben schneiden, Zucchini in Längsscheiben.
  3. Kohl blanchieren und hacken.
  4. Bohnen auftauen oder mit kochendem Wasser verbrühen.
  5. Rühren Sie das gesamte Gemüse in der Schüssel außer Zucchini und einer halben Tomate.
  6. Eier mit einem Mixer oder Schneebesen schlagen.
  7. Ein Backblech einfetten.
  8. Setzen Sie die Gemüsemischung, dann eine Schicht der restlichen Tomaten.
  9. Legen Sie Zucchiniteller darauf.
  10. Mit geschlagenen Eiern übergießen.
  11. Backen senden.

Diät-Gemüseauflauf in einem langsamen Kocher

  • 1 Tomate;
  • 200 g Champignons;
  • 1 Zwiebel;
  • 2 Stangen Sellerie;
  • 1 Lauchstiel;
  • 100 g Maiskörner;
  • 1 Karotte;
  • 100 g grüne Erbsen;
  • 200 g Brokkoli;
  • 1 Paprika;
  • 1 Kohlrabi;
  • 2 Hoden;
  • 250 g Milch;
  • Pflanzenöl zum Braten;
  • 20 g Grün nach Belieben;
  • Salz, Kümmel, Majoran, Pfeffer.

Ein interessanter, schöner und sehr nützlicher PP-Auflauf mit Gemüse wird selbst die Gäste am festlichen Tisch begeistern und überraschen. Es diversifiziert die Ernährung und nährt den Körper mit Vitaminen. Dank einer Mischung aus verschiedenen Gemüsesorten und nicht trivialen Gewürzen erhielt das Gericht einen unglaublich verführerischen Geschmack und ein unglaublich verführerisches Aroma.

Kochen Sie es in einer schönen Form und legen Sie es, ohne es herauszunehmen, auf den Tisch. Es stellt sich als originell und zu Hause heraus. Kochen Sie den Diätauflauf in einem Slow Cooker im "Reis" -Modus 30 Minuten lang. Wenn sie vorbei sind, lassen Sie den Dampf ab und öffnen Sie den Deckel. Wenn der Saft übrig bleibt, schließen und weitere 5 Minuten kochen.

  1. Das Gemüse schälen und waschen.
  2. Pilze auftauen, wenn sie gefroren sind.
  3. Zwiebelrübe und Tomaten hacken.
  4. Karotten grob reiben.
  5. Zwiebel Lauch und Sellerie hacken.
  6. Kohlrabi und Brokkoli hacken groß.
  7. In lange Streifen geschnittener bulgarischer Pfeffer.
  8. Die Grüns fein hacken.
  9. Kreuzkümmel und Majoran zerdrücken in einem Mörser.
  10. Zwiebeln 5 Minuten in einer Pfanne geben.
  11. Dann Pilze zur Zwiebel geben und braten, bis die Feuchtigkeit verdunstet ist.
  12. Gehacktes Gemüse in eine Schüssel geben, dazu Braten und Gemüse geben.
  13. Mit Gewürzen würzen, salzen und die Zutaten gut mischen.
  14. Die Mischung in einen Mehrkocherbehälter geben.
  15. In einer anderen Schüssel die Milch mit Eiern schlagen.
  16. Gießen Sie das Milchdressing gleichmäßig in das Gemüse.
  17. Schließen Sie den Multikookerdeckel, schalten Sie das Ventil in den Modus „Geschlossen“ und starten Sie das Garprogramm.

Zucchini-Auberginen-Auflauf mit Tomatensaft

  • 800 g Aubergine;
  • 700 g Kürbis;
  • 1,2 kg Tomaten;
  • 200 g Paprika;
  • 2 Zwiebelstücke;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • ½ Bund Grün (Petersilie, Dill);
  • 75 ml Olivenöl;
  • Salz, Gewürze.

Dieser Auflauf mit Zucchini-Auberginen-Diät ist nur für eine Gemüse-, Kohlenhydrat- oder Tomatendiät gedacht. Es hat keine Eier, keinen Grieß, kein Mehl. Leicht, schön und lecker, es ist in der Lage, den Diät-Tisch zu dekorieren und aufzumuntern. Gebackenes Gemüse kann zu einer Beilage gemacht werden, indem ein Fleisch- oder Fischgericht hinzugefügt wird. Das Rezept für einen Diätkürbis und einen Auberginenauflauf ist nicht kompliziert. Es wird sogar von einem unerfahrenen Kochspezialisten gemeistert. 1 Stunde bei 180 Grad backen.

  1. Zucchini und Auberginen waschen, abwischen und in Kreise schneiden. Wenn die Zucchini nicht jung ist, befreien Sie sie von der Haut.
  2. Die Zwiebel hacken und in einer Pfanne durchsichtig geben..
  3. Die Tomaten waschen und halbieren. Eine Hälfte mit kochendem Wasser anbrühen und die Haut von ihnen entfernen. Schneiden Sie den anderen in Kreise.
  4. Hautlose Tomaten, in einem Mixer zu einem Saft scrollen, mit Gewürzen würzen.
  5. Paprika schnitt entlang der Streifen.
  6. Gießen Sie den Tomatensaft in einen Topf, geben Sie den bulgarischen Pfeffer hinein und kochen Sie ihn 10 Minuten bei schwacher Hitze.
  7. In eine Auflaufform Kreise aus Zucchini, Auberginen und Tomaten geben, die sich abwechseln.
  8. Das Gemüse mit gehacktem Knoblauch und Kräutern bestreuen.
  9. Leicht mit Öl beträufeln..
  10. Auf heißen Tomatensaft gießen.
  11. Stelle es in den Ofen.

Diät-Auflauf mit Sellerie in einem langsamen Kocher

  • 300 g Brokkoli;
  • 100 g Salatsellerie;
  • 100 g Lauch;
  • 4 Eier;
  • 2 EL. Esslöffel Milch;
  • Salz Pfeffer.

Dieses Rezept enthält nur wenige Zutaten, aber sie sind alle sehr nützlich und machen die Ernährung eines jeden aus, der dem Gewicht folgt und versucht, richtig zu essen. Das Gericht ist kalorienarm, in 100 g nur 70 kcal. Geeignet für eine kalorienarme Mischdiät oder zum Ausstieg aus einer anderen. Es kann mit Tomatensaft, Adjika oder Joghurt serviert werden. Es wird 30 Minuten lang im Backmodus gebacken. Jetzt erfahren Sie, wie Sie einen Auflauf mit Gemüsediät in einem Slow Cooker zubereiten.

  1. Brokkoli nach Blütenständen sortieren, großer Schnitt.
  2. Sellerie hacken.
  3. Legen Sie das Gemüse auf den Rost des Dampfgarers und dämpfen Sie es, bis es weich ist..
  4. In einer Schüssel die Eier mit Milch mit einem Schneebesen und Salz schlagen.
  5. Die Schüssel mit Butter bestreichen.
  6. Geben Sie gedämpftes Gemüse hinein, Salz.
  7. Gießen Sie das Gemüse mit Eierdressing.
  8. Schneiden Sie den Lauch in dünne Ringe, Sie können ein wenig in einer Pfanne braten.
  9. Legen Sie den Bogen für Schönheit auf.
  10. Schließen Sie den Slow Cooker und stellen Sie den Modus ein.

Diät-Karottenauflauf mit Grieß

  • 500 g Karotten;
  • 2 Hühnereier;
  • 4 EL. l Lockvögel

Dieser Diät-Karottenauflauf hat ein einfaches Rezept mit Grieß. Sie können es zum Mittag-, Abendessen oder Frühstück machen. Hervorragende leichte und gesunde Ernährung bringt Gesundheit in den Körper und hilft, Leber und Darm zu reinigen. Der Kaloriengehalt beträgt nur 50 kcal. Ideales Essen, wenn wenig Zeit oder Geld zur Verfügung steht. Tolles Essen für Kinder. Karottenauflauf mit Grieß für die ganze Familie kochen. Heiß und kalt servieren. Für diejenigen, die nicht auf Diät sind, bieten Sie Honig, Sauerrahm, Kondensmilch, Beeren, Obst oder Nüsse. Die neuesten Zutaten können während des Kochens hinzugefügt werden. Wenn Sie anstelle von 1/3 Teil einen Hüttenkäse nehmen, erhalten Sie einen nicht weniger leckeren und gesunden Karotten-Hüttenkäse-Auflauf. 25-30 Minuten bei 180 Grad im Ofen kochen.

  1. Die Karotten in der Schale kochen (30 Minuten), abkühlen lassen.
  2. Eier mit einem Schneebesen oder einer Gabel verquirlen, bis sie weiß sind..
  3. Langsam umrühren, langsam Grieß in die Eier gießen.
  4. Lassen Sie die Mischung 30 Minuten einweichen.
  5. Die Karotten schälen und auf einer mittleren Reibe reiben.
  6. Eimasse und Karotten mischen.
  7. Nehmen Sie eine rechteckige Auflaufform. Für dieses Rezept ist eine Größe von 20 x 10 cm geeignet.
  8. Schmieren Sie die Form ein wenig mit Gemüse oder Butter..
  9. Die Seiten und den Boden der Pfanne innen mit Grieß bestreuen.
  10. Die Masse in die Form geben, die Oberfläche ausgleichen und in den Ofen geben.

Eier-Mehl-Kürbis-Auflauf ohne Eier und Mehl

  • 300 g Kürbisbrei;
  • 250 g Grieß;
  • 250 g fettarmer Kefir;
  • 160 g Zucker oder eine Prise Süßstoff;
  • 50 g Wasser;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Zitrone.

Diät Kürbisauflauf in der Konsistenz ist dicht. Wenn Sie luftiger backen möchten, fügen Sie 1 Ei und 200 g Hüttenkäse hinzu. Auf diese Weise stellt sich jedoch ein wenig Kalorien heraus. Dieses Gericht hat effektive Reinigungseigenschaften. Es wird vor jeder Diät perfekt sein. Essen Sie diesen Kürbis Mannik für 2 Tage am Abend, und Ihr Körper wird die Diät gereinigt. Ungewöhnlich macht dieses Rezept für Kürbisauflauf Sirup, mit dem es gegossen wird. Sie können es nicht tun, wenn Sie sich auf eine ernsthafte Diät vorbereiten. Sie müssen 45 Minuten kochen, wenn der Ofen auf 190 Grad erhitzt wird.

  1. Reiben Sie einen Kürbis auf einer mittelgroßen Reibe.
  2. Zucker in 2 Teile teilen - für Sirup und Auflauf.
  3. Kombinieren Sie Kürbis mit Zucker, Backpulver und Grieß.
  4. Den Teig in die Form geben und im Ofen backen.
  5. Während des Backens Zitronensirup machen.
  6. Drücken Sie den Saft aus der Zitrone, fügen Sie Wasser zu 100 Gramm hinzu.
  7. Geben Sie die zweite Hälfte des Zuckers in den Saft.
  8. Rühren, in Brand setzen.
  9. Zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen.
  10. Wenn der Auflauf gebacken ist, gießen Sie ihn heiß in Sirup..
  11. Halten Sie den Ofen 5-6 Minuten lang ausgeschaltet, damit der Sirup absorbiert wird.

Hüttenkäse-Auflauf zum Nachtisch

Hüttenkäse ist in vielen Diäten enthalten. Dieses Proteinprodukt enthält viel Kalzium. Nehmen Sie Hüttenkäse-Aufläufe in Ihre Ernährung auf, und eine Diät scheint eine sehr angenehme Erfahrung zu sein. Der Kaloriengehalt solcher Gerichte beträgt 110-130 kcal, daher sind sie bei sparsamen oder langfristigen Diäten sehr geeignet. Sie bringen Abwechslung in die Ernährung und große Vorteile für den Körper. Mag Ihr Kind Hüttenkäse nicht wirklich? Versuchen Sie, ihm so ein leckeres anzubieten. Wenn er es schätzt, können Sie ihn von Kindheit an an die richtige Ernährung gewöhnen..

Hüttenkäse und Schokoladenauflauf ohne Mehl und Grieß

  • 500 g Hüttenkäse;
  • 2/3 Tasse Zucker;
  • 50-70 g Milch;
  • 2 Eier;
  • 4 EL. l Maisstärke;
  • 3 EL. l Kakao;
  • Vanillebeutel.

Da dieses Rezept Zucker enthält, ist es nicht zur Gewichtsreduktion geeignet. Aber es kann verwendet werden, um Kinder, Verwandte, Freunde zu behandeln. Als Lebensmittel eignet sich der PP-Hüttenkäse-Auflauf ohne Grieß und Mehl, da er gesund, schmackhaft, natürlich und nur 110 kcal enthält. Das Backen im Ofen bei 180 Grad dauert 45 Minuten. Lassen Sie uns schrittweise überlegen, wie Sie einen Diätauflauf mit Hüttenkäse und Kakao zubereiten.

  1. Kombinieren Sie den Quark mit Eiern, Zucker und Vanille.
  2. Die Zutaten mit einem Mixer glatt rühren..
  3. Mischen Sie ein Drittel des Teigs mit Kakao und Milch.
  4. Fügen Sie dem Rest Stärke hinzu..
  5. Eine Auflaufform mit Butter einfetten.
  6. Legen Sie 4 Schichten aus: Weiß - Schokolade - Weiß - Schokolade.
  7. Wir stellen in den Ofen.

Diätetischer Hüttenkäse-Auflauf

  • 500 g fettfreier Hüttenkäse;
  • 1 Esslöffel. l Köder;
  • 1 süßer Apfel
  • 1 reife Banane;
  • 2 EL. l fettfreie saure Sahne;
  • Protein von 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Vanillin.

Dank süßer Früchte werden Zucker und Süßstoff nicht benötigt. Diät-Hüttenkäse-Auflauf nach diesem Rezept wird mit einem delikaten süß-sauren Geschmack ausfallen. Dieses gesunde und köstliche Dessert wird die ganze Familie, einschließlich der Kinder, ansprechen. Das Rezept ist einfach, Früchte können nach eigenem Ermessen geändert werden. Wenn Sie dies einmal lernen, können Sie beispielsweise experimentieren, indem Sie Grieß durch Haferflocken ersetzen (vorher in kochendem Wasser oder Milch einweichen). Früchte können durch Pfirsich, Ananas ersetzt werden - auch in Dosen. Quark-Auflauf wird in einem auf 190 Grad erhitzten Ofen gekocht.

  1. Die Banane schälen, den Kern vom Apfel entfernen.
  2. In Stücke schneiden und in einem Mixer mahlen.
  3. Fügen Sie Hüttenkäse, Vanille, Grieß und Eiweiß Kartoffelpüree hinzu.
  4. Gründlich mischen, bis alles glatt ist..
  5. Wenn der Quark Müsli ist, ist es besser, alles in einem Mixer neu zu scrollen.
  6. Legen Sie die Masse auf ein gefettetes Backblech (wenn es Glas ist, können Sie es nicht einfetten).
  7. 40 Minuten in den Ofen stellen.
  8. Nehmen Sie den Auflauf heraus, fetten Sie ihn mit saurer Sahne ein und backen Sie ihn weitere 20 Minuten.